Boris Becker – die Krankenakte: Schmerzmittel, Prothesen, Krücken – aber keine wirkliche Heilung

20. Dezember 2022 von

 

Boris Becker

Boris Becker in Wachs, ein Bild aus besseren Zeiten: Die Haare standen Boris zwar schon zu Berge. Doch sein Gesichtsausdruck wirkte vor der Insolvenz und dem Verfahren wegen Insolvenzverschleppung noch recht entspannt und harmonisch.

 

Spitzensportler leben gefährlich – viele werden
abhängig von Medikamenten. Werden sie
ernsthaft krank,
weil sie ihren Körper (was
häufig vorkommt) jahrelang
überfordert haben,
kann ihnen die Schulmedizin nicht wirklich helfen.


Auch in der Welt des äußeren Glanzes und des
Reichtums gilt:
Wirkliche Heilung kann im
etablierten Medizinbetrieb
niemand kaufen, auch nicht für viel Geld.

 

Nach seinem vorzeitig beendeten Gefängnisaufenthalt in den berüchtigten englischen Knästen ihrer Majestät – Wandsworth und Huntercombe – gibt sich Boris Becker jetzt „geläutert“. In Huntercombe konnte er sich in Ruhe einem Philosophie-Kurs widmen (Stoizismus nach Marc Aurel – unbedingt empfehlenswert!). Man wird sehen, ob der geläuterte Boris seine Rest-Schulden in den nächsten Jahren tatsächlich begleichen wird oder ob er mit Freundin Lilian de Carvalho Monteiro – der aktuellen „Liebe seines Lebens“ – mit Hilfe eines Agentur-Modells die Geldströme an den Gläübigern eher vorbeileiten wird. Die Gläubiger, hört man, sind nicht sehr optimistisch – und Becker war bisher nach Aussagen von Promis wie Becker-Intimfeind Oliver Pocher ja auch nicht unbedingt der seriöseste Schuldner.

Die „Bunte“ machte vor einiger Zeit mit einer Geschichte über Glamour, Krankheit, Spitzensport auf. Im Mittelpunkt: Boris Becker und eine ohnmächtige Schulmedizin auf, die auch Promis allenfalls notdürftig reparieren kann, aber nicht wirklich heilen: „Boris Becker – So krank ist er wirklich. Der Tennis-Star leidet seit Monaten unter höllischen Schmerzen. Nur eine riskante Operation kann ihm noch helfen.“ Autorin des Reports: Stephanie Göttmann. „Tennis“, schrieb sie, „das ist für Boris Becker Segen und Fluch zugleich. Der Sport hat ihn zwar weltberühmt, aber auch schwer krank gemacht. Im November wird er 50, doch sein Körper ist der eines alten Mannes.“

Der Bericht zitiert auch den bekannten Orthopäden Prof. Dr. Stefan Hinterwimmer: „Der Körper von langjährigen Profisportlern ist häufig stark verschlissen. Vor allem eine beinorientierte Sportart wie Tennis führt zu Verletzungen und Arthrose.“ Nach seiner Beobachtung, so Hinterwimmer, nehmen rund 20 – 30 Prozent der Profi-Sportler täglich Schmerzmittel ein.

Die lesenswerte Geschichte ist ein exemplarisches Beispiel für die Situation im etablierten Medizinbetrieb. Und vor allem für Patienten, die trotz jahrelanger schlechter Erfahrungen immer wieder auf die Schulmedizin vertrauen, auf die Medizin also, die sich vor allem auf die Symptomebene, die physische Ebene des Menschen fokussiert, obwohl wir doch nun wirklich alle verstanden haben sollten: Der Mensch ist eine Einheit von Körper – Seele – Geist. Und jeder Versuch einer Heilung sollte konsequent alle Ebenen mit einbeziehen.

Dazu kommt die häufig in der Schulmedizin überhaupt nicht berücksichtigte Rolle des Unbewussten. Ein Heilungs- oder Selbstheilungs-Prozess ohne konsequente Einbeziehung des Unbewussten kann niemals zu einer nachhaltigen Heilung führen. Bei einem Profi-Sportler würde man dabei schnell auf die Frage kommen, weshalb für Ruhm und Geld gnadenlos die eigene Gesundheit ruiniert wird – Gesundheit, die mit konventionellen Mitteln durch kein Geld der Welt wiederhergestellt werden kann. Der „Raubbau am eigenen Körper“ (Becker in seiner Autobiografie Das Leben ist kein Spiel) hat nämlich immer tiefere Gründe, als Teil tieferer Bewusstseinsstrukturen – und die wollen erkannt und erlöst werden. Als Teil einer auf geistiger Ebene grundsätzlich immer möglichen kausalen Heilung.

Das Motto vieler Patienten, die allein auf die etablierte Schulmedizin vertrauen, scheint aber zu sein: Wirkliche Heilung gibt es natürlich nicht für mich – aber wenigstens versorgt man mich ausreichend mit Schmerzmitteln, Prothesen (BB hat ein künstliches Hüftgelenk), Krücken … Traurig – doch leider die Realität vieler Menschen. Dass selbst ein schwerreicher Star wie Boris Becker, dem selbst nach seiner Insolvenz jeder nur denkbare Luxus zur Verfügung zu stehen schien, in dieser Falle zu stecken scheint, ist eigentlich unfassbar. Aber Realität, so die „Bunte“: „Boris Becker hat große Schmerzen. Das Tennis hat seinen Körper ruiniert – nach zwei neuen Hüften soll er nun auch noch eine Sprunggelenk-Prothese bekommen.“

Franz Josef Wagner diagnostizierte in einem Becker-Psychogramm einen gewissen Realitätsverlust: „Boris fühlt sich als Außerirdischer. Er glaubt nach wie vor, dass er ein Held ist. Seine Wohnungen sind zu teuer. Eigentlich kann er sich sein Heldenleben gar nicht mehr leisten.“ Sieht ganz so aus, als hätte das Unbewusste den Sport-Promi voll im Griff gehabt.

Boris Becker sollte einmal darüber nachdenken: Das Thema Geld-Verlust und blockierte Fülle steht oft symbolhaft für ungelöste, ins Unbewusste verdrängte Probleme, die als Geld-Probleme dann gnadenlos an die Oberfläche drängen.

Bei Boris Becker ist es möglicherweise sogar eine Kombination aus drei großen Schicksalsthemen, die untrennbar miteinander verwoben sind. Diese Kombination lässt sich mit Mitteln des Verstandes allein nicht lösen, hier bedarf es sachkundiger Interventionen auf Resonanzebene. Es sind Schicksalsthemen, mit denen wir alle irgendwann in unserem Leben konfrontiert werden – wenn auch nicht unbedingt so extrem wie Becker.

 

Mehr dazu in einer ausführlichen Analyse zum Thema
„Boris Beckers vorerst gescheiterte Heldenreise“:
 
Das  Boris Becker Syndrom –

der wahre Grund für Beckers Absturz

 

Einen Großteil der Gesundheitsprobleme,
mit denen Boris Becker zu kämpfen hat
oder zu kämpfen hatte, kann man auch
in Lexika der Orthopädie nachlesen:

 

Bandscheiben-Vorfälle

Gelenkschmerzen

Sehnenscheiden-Entzündungen

Entzündungen in Gelenken

Künstliche Hüftgelenke

Schmerzen in den Knien
(Knorpelverschleiß, Meniskusproblem)

Verletzung des  Sprunggelenks

 

Spitzensportler leben gefährlich

Spitzensportler leben gefährlich – nach ihrer aktiven Zeit sind viele von ihnen abhängig von Schmerzmedikamenten

 

 

Die ultimative Medizin
bezieht alle Dimensionen
des Menschen mit ein

 

Rein auf physischer Ebene lässt sich eine durch langjährige Überlastung/Fehlbelastung geschädigte Wirbelsäule nicht heilen. Die chronischen Schmerzen, die dadurch entstehen, sind häufig nur mit schwersten Schmerzmitteln (Opiaten) unter Kontrolle zu halten, wenn überhaupt. Auf Dauer kann sich dadurch nicht nur eine Medikamenten-Abhängigkeit ausbilden, sondern auch Folgeprobleme mit Organen (Magen, Nieren, Leber, Gehirn). Insgesamt wird die Lebensqualität erheblich eingeschränkt. Operationen an der Wirbelsäule – von denen sogar viele Orthopäden oft abraten – führen nicht selten sogar zu einer Verschlimmerung der chronischen Schmerzen.

Wo aber ansetzen, wenn eine Fokussierung auf die physische Ebene allein kaum jemals nachhaltige Heilung bringen kann?

Ein totales Umdenken müsste dann stattfinden – die Matrix-Ebene des betroffenen Organs müsste konsequent mit einbezogen werden, nämlich die Dimension des „LichtOrgans Wirbelsäule“, denn das LichtOrgan im Hintergrund der physischen Wirbelsäule ist und bleibt immer vollkommen, immer heil. Allerdings müssen Matrix-Ebene und physische Ebene in einem bewussten Prozess wieder „synchronisiert“ werden, ausgehend aber von der geistigen Ebene. Die reine Fokussierung auf die physische Ebene und die Symptome dagegen lässt die Störungen chronisch werden – eine kausale Heilung ist damit allein nicht möglich. 

Jeder Mediziner weiß: Auch berufliche, familiäre oder ungelöste finanzielle Probleme können chronische Rückenbeschwerden verursachen oder verstärken, ebenso das Gefühl der Überforderung durch zu viele Problem-„Baustellen“ im Leben. Boris Becker wurde schon vor Jahren wegen nicht rechtzeitig zurückgezahlter Schulden von einem britischen Insolvenz-Gericht für bankrott erklärt – daran änderten auch Beckers Dementis nichts. Die Realitätsverweigerung gipfelte in seinem Verfahren wegen Insolvenzverschleppung, das mit einer Gefängnisstrafe endete – eine weitere „Baustelle“ in Beckers Leben, die er nach eigener Aussage „geläutert“ hinter sich gebracht hat. Mehr dazu hier.

 

Für manchen vielleicht interessant
in diesem Zusammenhang:
Wie Sie Ihre Geld-Resonanz ganz einfach
und spielerisch sofort erhöhen können:
Insider-Tipp

 

Energie-Zentrum
Wirbelsäule


Tennisspieler und andere Spitzensportler haben nach ihrer aktiven Zeit häufig Probleme mit der Wirbelsäule. Doch dieses Problem bleibt nie begrenzt auf die Wirbelsäule selbst. Denn: Aus einer beeinträchtigten Wirbelsäule ergeben sich fast immer ernsthafte Probleme für den gesamten Organismus, aber auch für das gesamte Lebensgefühl. Denn: Die Wirbelsäule hat durch Energiekanäle und Reflexzonen Einfluss auf wirklich alle Organe und Organfunktionen des menschlichen Körpers – auf diese Weise hat die Wirbelsäule eine Schlüsselfunktion für unsere Gesundheit.

 

Wie Wirbelsäulen-Probleme auf alle Organe ausstrahlen,
lesen Sie hier in einem umfangreichen Report –
wertvolles Wissen für jeden, der chronisch oder
gelegentlich unter Rückenproblemen leidet.

 

Probleme mit der Wirbelsäule gehen zugleich immer weit über den Körper hinaus, da das menschliche Energiesystem (Chakren und Nadis – ausgerichtet an der Wirbelsäule) multidimensional angelegt ist. Das heißt: Was sich auf Körperebene zeigt, ist immer auch auf der geistig-seelischen Ebene gestört. Und das bedeutet: Wer allein in der Schulmedizin Hilfe sucht, wird meist enttäuscht, denn die größte Stärke der Schulmedizin ist nun einmal die Arbeit an den Symptomen des Körpers – mit Medikamenten, Prothesen, Operationen, Krücken. Echte, kausale Heilung ist damit meistens nicht verbunden.

Natürlich ist Schmerzfreiheit ein hoher Wert, chronische Schmerzen müssen immer auch symptomatisch behandelt werden, um die Ausbildung eines Schmerz-Gedächtnisses zu verhindern. Das Dilemma aber bleibt, wenn man es dabei belässt. Wer sich auf die Arbeit an den Symptomen beschränkt, kann keine kausale und damit keine dauerhafte Heilung bewirken. Daher die Abhängigkeit von Schmerzmitteln bei so vielen ehemaligen Spitzensportlern.

 

 

Weiterführende
Ressourcen zum Thema:

 

Die Medizin der Leere –
das ultimative Heilprinzip

Die Matrix der
Organ-Selbstheilung

Die
Theta Transformations Methode
bei Problemen mit dem Rücken
und der Wirbelsäule

Der blockierte Geld-Flow
als Signal des Unbewussten

Die große Analyse zum
spirituellen Hintergrund
der gescheiterten Heldenreise
des Boris Becker:

Das
Boris Becker
Syndrom

oder

Wenn sich gleich
3 große Spielfelder
des Lebens ins
Negative wenden:

Gesundheit, Geld – und das,
was viele Liebe nennen

 

Das neue „Happy Summer“-Paket – jetzt downloaden!

17. Juli 2022 von

Das neue Happy-Summer-Paket ist da!

 

 

Es werde Licht!

In jeder Form von Nahrung können wir
Biophotonen nachweisen. Je mehr Biophotonen
ein Getränk oder ein Lebensmittel enthält, umso
wertvoller ist es für unseren Organismus.

Eine sehr hohe Konzentration von Biophotonen
wirkt sogar als natürliches Heilmittel bei
fast allen gesundheitlichen Problemen.

Licht ist das universelle, das alles verbindende
Element des Lebens! Bei tiefer Betrachtung ist Licht
sogar die eigentliche Substanz von allem, was wir
in unserer RaumZeit-Realität sind und wahrnehmen.

Wenn wir unsere Nahrung (auch die geistige Nahrung!)
und unser Trinkwasser so auswählen, dass wir ein
großes Quantum von Biophotonen daraus ziehen,
dann können wir unser Leben auf die natürlichste
Weise überhaupt positiv transformieren.

 

Es werde Licht:

Je höher die Licht-Frequenz unserer Nahrung ist – gesättigt mit natürlichen Biophotonen -, umso wertvoller ist die Nahrung für uns. Und umso mehr fördert sie unser Wohlergehen, unsere Gesundheit, Lebendigkeit und Lebensfreude – und letztlich sogar unser Erwachen. Mit Licht in unserer Nahrung sind wir ganz natürlich im Flow – im LichtFlow. Menschen im LichtFlow sind gesund und glücklich, sie strahlen natürliche Lebensfreude und Lebendigkeit aus – ganz gleich, was im Außen gerade geschieht.

Menschen mit einem hohen Licht-Quotienten haben auch Charisma – wenn sie einen Raum betreten, merken die Menschen unwillkürlich auf, obwohl sie nicht genau wissen, warum eigentlich. Denn wir nehmen das Licht in ihrer Nahrung und unseren Getränken nicht nur auf, wir strahlen das Licht eben auch aus. Und unbewusst richtet sich jeder Mensch auf dieses Licht-Potenzial hin aus, das für Hellsichtige auch in der Aura eines Menschen ganz klar zu sehen ist.

Im Sommer ist die Photonen-Aktivität durch die erhöhte Einstrahlung der Sonne besonders hoch. Deswegen sind wir im Sommer auch so glücklich, wenn wir endlich lichtvolle, sonnige Tage erleben dürfen.

Doch wie wäre es, wenn wir „schönes Wetter“ für unser Leben jederzeit und überall aktivieren könnten?


Mit dieser einfachen Methode
ist das tatsächlich möglich:


Wenn wir bewusst lichtvolle Nahrung, lichtvolle Getränke zu uns nehmen, wenn wir bewusst lichtvolle Gedanken denken, dann wird unser ganzes Leben lichtvoller und leichter – nicht nur der Körper. Leicht wie Licht. Die Formel ist ganz einfach: Licht = light = leicht. Es wird dann gleichsam immer „Sommer“ in unserem Leben. Auch in äußerlich schwierigen Zeiten, denn maßgebend ist immer die Qualität unserer persönlichen Resonanz.

Es lohnt sich deshalb wirklich sehr, auf die Lichtqualität in allem, was wir zu uns nehmen zu achten, in der Nahrung und in unseren Getränken:

Nahrung hat unterschiedliche Lichtgrade – wie alles. Eine frisch gepflückte, reife Mango hat einen hohen Lichtgrad, die Lichtfrequenz von „Dosenfutter“ mit fettem Schweinefleisch ist dagegen relativ niedrig (vom möglichen Dioxin-Gehalt mal abgesehen). Honig als Süßungsmittel hat eine höhere Lichtqualität als raffinierter Zucker, obwohl beides, rein chemisch gesehen, Zucker ist. Und selbst simples Trinkwasser, das bei oberflächlicher Betrachtung immer mehr oder weniger gleich zu sein scheint, kommt mit unterschiedlichen Lichtqualitäten – die natürlichen Bio-Photonen machen den Unterschied!

Nahrung und Getränke mit wenig Licht schenken uns keine frische Lebenskraft, sie machen uns schlimmstenfalls sogar schlapp oder depressiv. Lichtvolle Nahrung aber lässt uns von innen heraus aufblühen und strahlen. Natürlichen Biophotonen wird, wenn wir sie hochkonzentriert zu uns nehmen, sogar eine heilsame Qualität zugesprochen.

Die Frage ist nur: Wie gelingt es mir, täglich auf ganz natürliche Weise Fantastilliarden von Biophotonen aufzunehmen, um mein ganzes KörperSeeleGeist-System auf Gesundheit, Lebensfreude und innere Stärke hin auszurichten?

Zur praktischen Umsetzung haben wir drei lichtvolle Resonanz-Systeme kreiert.

 

Mit diesen drei lichtvollen Resonanz-Systemen
ist es ein Kinderspiel, täglich Fantastilliarden
von Bio-Photonen aufzunehmen –
auf ganz natürliche Weise!

Die drei Systeme sind für die Praxis kreiert.
Zu diesen Systemen gehört deshalb das komplette
praktische Wissen zur Umsetzung. Die drei
Resonanz-Systeme kommen mit 3 Praxis-Handbüchern
mit genauen Anleitungen
und Insider-Tipps für alle
Lebenslagen (Umfang: zusammen rund 500 Seiten
im Großformat A4).

Und die Resonanz-Systeme selbst sind kinderleicht
in die Praxis umzusetzen – Sie werden nie wieder
auf diese Systeme verzichten wollen, kraftvolle

Resonanz-Systeme
zur Erzeugung lichtvollerer
Lebensmittel und Getränke in Eigenregie, zu Hause,
ohne technische Hilfsmittel, aktuell
zu einem
einmalig günstigen Top-Preis im Happy-Summer-Paket!

 

Diese 3 Systeme zum Preis von weniger als 2
sind in Ihrem „Happy Summer“-Paket:


1:

„Leicht wie Licht – Das Geheimnis der Licht3-
Ernährung für Körper, Seele, Spirit

2:

Das von Wasser-Fans in aller Welt heiß
geliebte „RegenbogenLichtWasser-
System“ in der Classic Edition

3:

Das beliebte „Blue Solar Water-System“,
das von immer mehr Menschen zum
sanften täglichen Entgiften genutzt wird –
der internationale Detox-Geheimtipp!

 

Alle drei Systeme im Moment
extrem günstig im aktuellen
Happy-Summer-Paket:

 

Im Moment können Sie sich alle 3 Systeme zusammen zum absoluten Schnäppchen-Preis mit einem beachtlichen Rabatt sichern – und zwar unter dem Stichwort „Happy Summer-Paket: 3 zum Preis von weniger als 2“. Wenn Sie im Formular unten einfach nur das Stichwort „Happy Summer“ nennen, erhalten Sie alle 3 Systeme im Paket für zusammen wirklich nur 37,00 Euro (statt Normalpreis: 17,70 + 27,00 + 27,00 = 71,70), Sie sparen im Moment also satte 34,70 Euro, also rund 50%! Anders gesagt: Im „Happy Summer-Paket“ gibt es 3 Top-Resonanz-Systeme zum Preis von weniger als 2!

Zur Bestellung genügt einfach das Stichwort „Happy Summer – 3 Systeme zum Preis von weniger als 2“ im Formular unten.

 

Die natürlichste „Diät“, die es gibt:

Das Licht in natürlichen Biophotonen trägt universelle Intelligenz in sich – natürliche heilsame Kraft durch universelle Ordnungsmuster, wie sie etwa in der Heiligen Geometrie auch fürs Auge sichtbar werden. Wasser beispielsweise kann bei Betrachtung unter einem Elektronenmikroskop „Kristalle“ zeigen, die wie die schönsten Ornamente der Heiligen Geometrie aussehen – absolut harmonisch, lichtvoll und wunderschön. Deshalb sucht unser KörperSeeleGeist-System in fester und flüssiger Nahrung vor allem das Licht und nicht die „Materie“ (die ohnehin praktisch vollständig wieder ausgeschieden wird).

Das ist auch das Geheimnis, warum der sog. „Licht-Nahrungs-Prozess“ funktioniert.

Lichtvolle Nahrung ist auch die natürlichste Diät, die es überhaupt gibt. Denn: Licht ist immer im Flow – Licht ist immer in Bewegung und kann per se nicht zu Stagnation und Blockaden führen. Deshalb ist lichtvolle Ernährung tatsächlich die beste „Diät“-Methode, die es gibt.  Denn: Ein KörperSeeleGeist-System, das wirklich im „Flow“ ist, kann kein Fett ansetzen – weder körperlich noch seelisch.

Im Gegenteil: Lichtphotonen in Nahrung und Trinkwasser lösen Blockaden, Fettpolster und gesundheitliche Probleme natürlich auf. Denn Lichtphotonen – imprägniert mit der höheren Ordnung des Universums – haben ganz klar transformative Eigenschaften. Licht bringt immer alles in den natürlichen Flow zurück.

Alle Details dazu in den oben verlinkten Seiten zu den drei Resonanz-Systemen, die sich übrigens hervorragend ergänzen. Deshalb auch das Paket-Angebot, das wir hier für Sie für einen begrenzten Zeitraum bereit halten. Alle unsere Resonanz-Systeme enthalten spezielle Symbol-Sequenzen, mit denen Sie Trinkwasser, sonstige Getränke und alle Ihre Nahrungsmittel auf einfache Weise systematisch mit Licht-Frequenzen imprägnieren können. Wie das geht? Mehr Informationen dazu finden Sie auf den Websites Leicht wie Licht, QuantenSelbstHeilungund Tranceformation – dort können Sie alle Details zu den Systemen checken.

Wir selbst würden übrigens um nichts in der Welt jemals wieder auf das ganz wundervolle RegenbogenLichtWasser, auf Blue Solar Water und generell lichtvolle Nahrung verzichten. Und wenn Sie sich jetzt Ihr einmalig günstiges „Happy-Summer-Paket: 3 zum Preis von weniger als 2“ sichern, dann erleben Sie auch bald selbst die unbändige Kraft, die in lichtvollem Wasser und lichtvoller Nahrung steckt. Entdecken Sie die transformative Kraft, die unser Körper-Seele-Geist-System mit Licht flutet und so auf ganz natürliche Weise wieder in die ursprüngliche Harmonie bringt.

Ein harmonisches KörperSeeleGeist-System ist die Grundlage für lebenslange Gesundheit. Denn ein harmonisches System hat keine Resonanz zu krank machenden Einflüssen jedweder Art.

Es ist mit Worten kaum zu beschreiben – man muss es ganz einfach selbst fühlen, was lichtvolle Nahrung, lichtvolles Wasser mit einem macht. Und jetzt, ja, genau jetzt ist die beste Zeit, damit zu beginnen!

 

Kopieren Sie jetzt zur Bestellung im
Feld unten einfach diesen Text ein:

Kostenpflichtige Bestellung:
„Happy Summer Paket:
3 Original-Resonanz-Systeme
zum Preis von weniger als 2″,
im Moment komplett wirklich
nur 37,00 Euro (statt 71,70).

 

Wir bestätigen Ihre Bestellung dann umgehend per Email. Sie erhalten alle 3 Original-Resonanz-Systeme mit allen Komponenten (Handbücher und exklusive Symbol-Sequenzen) zum Download als PDF-Dateien. Alle Details zu den einzelnen Resonanz-Systemen finden Sie auf den oben verlinkten Seiten.

 

Ihre kostenpflichtige Bestellung geht an:
Dr. Hans-J. Richter, Transformatives Wissen

    Vorname *:

    Nachname *:

    Strasse:

    PLZ

    Ort:

    Land:

    Ihre Email *

    * = Pflichtfelder

    Hier bitte Text einfügen:

    AGB und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen

    Anti-Spam-Garantie: Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter!

     

     

    Oder möchten Sie einfach direkt
    per PayPal bestellen?

    In diesem Fall genügt als Bestellung einfach Ihre Zahlung
    auf unser PayPal-Konto:
    dr.richter@coaching24.com
    mit den entsprechenden Bestell-Stichworten oben.

    Wir erhalten gleich nach Ihrer Zahlung eine Meldung von
    PayPal und liefern Ihren Download-Link dann direkt nach
    Zahlungs-Gutschrift an die von PayPal angegebene
    Mail-Adresse (= Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos).

    Zahlen Sie jetzt bitte einfach mit dem passenden
    Kennwort auf das folgende Paypal-Konto ein:

    dr.richter@coaching24.com

     

    Dein Schlüssel zur Intuition

    1. Juli 2021 von

     

    Wie Du die Pforten Deiner
    inneren Wahrnehmung öffnest:

     

    In seinem Roman „Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“ führt der japanische Autor Haruki Murakami eine geheimnisvolle Figur – den erwachten Musiker Midorigawa – ein. Diesen lässt er über die Konsequenzen seines Erwachens, seiner Erleuchtung sprechen.

    Midorigawa berichtet über eine „außergewöhnliche Gabe“, über die er seit seinem Erwachen verfügt:

    „Man könnte es als eine besondere Fähigkeit bezeichnen. Die Farben zu erkennen, die die einzelnen Menschen aussenden, ist nichts weiter als ein Merkmal dieser Fähigkeit. Sie basiert auf dem Umstand, dass dein Bewusstsein sich erweitert. Du wirst öffnen, was Aldous Huxley die ‚Pforten der Wahrnehmung‘ nennt. Deine Wahrnehmung wird unvermischt und rein sein. Alles wird klar werden, wie wenn Nebel sich lichtet. Du wirst eine Landschaft überblicken, die für gewöhnlich nicht sichtbar ist.“

    Damit, so Midorigawa weiter, beginne ein permanenter Prozess:

    „Die Wahrnehmung ist etwas, das sich selbst vervollkommnet. (…) Es ist unmöglich, mit Worten zu beschreiben, was sie ist. Man kann es nur selbst erfahren. Eines kann ich jedoch sagen: Wenn du den wahren Anblick einmal gesehen hast, erscheint dir die Welt, in der du bisher gelebt hast, furchtbar flach. (…) Und ganz zum Schluss erkennst du, wie schal und ohne jede Tiefe dein bisheriges Leben war.“

     

    Der Erwachte fasst die neue Qualität
    seiner Wahrnehmung so zusammen:

    „Alles verschmilzt zu einem Ganzen. Und du selbst
    bist auch Teil dieses Ganzen. Du bist von deinen
    physischen Grenzen befreit, wirst sozusagen eine
    metaphysische Existenz. Du wirst reine Intuition.“

     

    Ohne es so zu nennen, beschreibt Murakami mit seiner Figur Midorigawa hier die natürliche HolyLightFlow-Erfahrung. Sobald Du Dich in die Präsenz des Heiligen Lichts eintauchen lässt, erweitert sich unmittelbar Deine Perspektive. Du nimmst Dinge und Zusammenhänge wahr, die den meisten Menschen verborgen bleiben.

     

    Aktuell gibt es hier noch einige Freiexemplare des Original-
    HolyLightFlow-Coaching-Handbuchs von Raphael Stella.

     

    Heiliges Licht ist Teil der Identität Deines Heiligen, Deines Wahren Selbst. Und dieses Wahre Selbst ist kulturübergreifend und völlig unabhängig von organisierten Religionen.

    Der „wahre Anblick“, wie Midorigawa es nennt, ist untrennbar verknüpft mit der Präsenz dieses Wahren Selbst.

    In diese Präsenz bewusst einzutauchen, ist der Schlüssel zur Intuition. Und zu vielem mehr.

    Du gewinnst jetzt Fähigkeiten wie den Röntgenblick, kannst die Aura von Menschen, Tieren, Situationen sehen, erlangst Manifestationskraft durch Kommunikation mit dem Feld aller Möglichkeiten.

    Du kannst in dieser Präsenz auch jederzeit und überall Heilenergie aktivieren und ausstrahlen – mit Deinen Händen, Deinen Augen, Deinem Geist. Für Dich selbst, für andere, für die Welt. Denn Heiliges Licht ist heilendes Licht.

    Von nun an siehst Du alles durch das intuitive Auge Deines Wahren Selbst.

    Denn Du hast die Pforte Deiner inneren Wahrnehmung geöffnet.

    Und das erste, das Heiliges Licht für Dich transformiert, ist Dein eigenes Bewusstsein.

     

    Mehr über den Meister-Schlüssel zum Wahren Selbst
    hier in einem detaillierten Blog-Artikel von Raphael Stella.

    Corona – das ist jetzt lebenswichtig

    21. März 2020 von
    Corona-Immunsystem-Mikrobiom

    Immunsystem „anti-viral imprägnieren“: Mein Immunsystem in der Corona-Pandemie – und wie mein Mikrobiom 7/24 zu meinem Schutz beitragen kann

     

    Was in der aktuellen Situation jetzt
    wirklich lebenswichtig ist:

    Wie ich innerhalb weniger Tage
    mein Immunsystem „anti-viral“
    imprägnieren kann

     

    Nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) werden sich voraussichtlich zwei Drittel der deutschen Bevölkerung mit dem Coronavirus infizieren.

    Die aktuelle Strategie besteht weltweit derzeit darin, die Zahl der Infektionen durch Ausgangseinschränkungen und andere Maßnahmen über einen langen Zeitraum zu strecken, um eine zu schnelle Durchseuchung der Bevölkerung mit entsprechender Überlastung der Gesundheitssysteme zu verhindern.

    Das Virus könnte Europa und die Welt deshalb durchaus noch für mehrere Jahre bedrohen, solange die sog. „Herdenimmunität“ noch nicht gegeben ist. Das RKI stuft die Gefährdung der Bevölkerung aktuell als „hoch“ ein. Die Lage ist also wirklich ernst.

    Was sollte jeder konkret tun in dieser Situation?

    In einem gerade freigeschalteten Beitrag in unserem Schwester-Blog „Tranceformation“ stellen wir eine ganz praktische, zu 100% natürliche Methode vor, die Sie direkt sofort anwenden können – und unbedingt auch anwenden sollten:

     

    Wie Sie innerhalb ganz weniger Tage Ihr
    Immunsystem „anti-viral“ imprägnieren.

     

    Das ist eine gute Strategie, die die öffentliche Strategie perfekt ergänzt. Denn nur ein gesundes, anti-viral ausgerichtetes Immunsystem kann eine Corona-Infektion bewältigen – oft sogar mit nur ganz leichten Symptomen. Doch umgekehrt gilt auch: Menschen mit Immunschwäche sind in der momentanen Situation höchst gefährdet. Die Stärkung des eigenen Immunsystem kann daher lebensrettend wirken.

    Es ist in diesen Tagen – und wahrscheinlich noch für viele Monate – für jede/n Einzelne/n von uns von vitalem Interesse, das eigene Immunsystem zu stärken, um nicht zum Opfer der Corona-Seuche zu werden. Bitte teilen Sie deshalb diesen Beitrag mit Ihren Verwandten und Freunden:

     

    Wissenschaftlich in zahlreichen Studien belegt:

    Die zu 100% natürliche Methode, das eigene
    Immunsystem „anti-viral“ zu imprägnieren.

    Salutogenese selbst aktivieren – mit natürlicher Quanten-Resonanz

    10. Februar 2020 von

     

    Wie wir Salutogenese selbst aktivieren können, 
    indem wir das Resonanz-Prinzip intelligent nutzen:

     

    Immer mehr Menschen, die sich für alternative Heilmethoden interessieren, entdecken in letzter Zeit das Prinzip der Quanten-Resonanz.

    Ganzheits-Mediziner wissen: Mit dem Resonanz-Prinzip lässt sich bewusst die sog. „Salutogenese“ anstoßen. Salutogenese wird definiert als die „Entstehung und Erhaltung von Gesundheit“.

    Erfahrungen mit Quantenheilung und QuantenSelbstHeilung haben gezeigt, dass dies direkt durch Bewusstsein möglich ist – und zwar für alle Lebensbereiche.

    Natürliche Resonanz kann schnelle, direkte Transformation auf Matrix-Ebene bewirken.

    Möchten Sie wissen, wie Sie mit nur 3 natürlichen Elementen Ihr eigenes, ganz individuelles Resonanz-System bewusst kreieren können?

    Dann lesen Sie jetzt hier den detaillierten Fachartikel zu diesem Thema im Blog QuantenSelbstHeilung:

    Wie ich jederzeit selbst Salutogenese
    durch natürliche Quanten-Resonanz
    aktivieren kann – zur Schicksalsgestaltung
    und auch zur individuellen
    Quantenheilung/QuantenSelbstHeilung.


    Wirklich sehr, sehr spannend, was sich damit alles machen lässt …

    Eines der beliebtesten Resonanz-Systeme, das man dafür einsetzen kann, bezieht seine universelle Kraft übrigens aus einem Geheimnis, das schon zwei Jahrtausende vor Entdeckung der Quantenphysik gültig war und auch immer gültig bleiben wird: die Formel universeller Heilung.

    Es ist das transformative HeilGeheimnis, mit dem schon Jesus Christus in einem einzigen Heiligen Moment Heilung auslösen konnte: Der Christus Heilcode.

     

    Diabetes ist reversibel

    23. Januar 2020 von

    Diabetes ist umkehrbar –
    mit fünf natürlichen Maßnahmen:

    Internationale Studien und praktische Erfahrungen belegen:
    Diabetes ist reversibel – mit fünf natürlichen
    Maßnahmen in einer konsequenten Kombination.

    Diabetiker leben gefährlich. Die Krankheit schädigt auf Dauer lebenswichtige Organe wie Niere, Herz und Gehirn, kann Demenz hervorrufen und zur Erblindung führen.

    Durchblutungsstörungen können in (gar nicht so seltenen) Extremfällen sogar Amputationen notwendig machen – viele kennen solche Fälle aus der eigenen Familie.

    Am einfachsten und schnellsten (3 – 12 Wochen) umkehrbar sind Prä-Diabetes (bis an die Diabetes-Grenze erhöhte Blutzuckerwerte) sowie Diabetes Typ 2 – diese beiden Diabetes-Formen beruhen fast ausschließlich auf Fehlern in der Ernährung und im Lebensstil.

    Aber auch Diabetes Typ 1 und Typ 3 sind beeinflussbar.

    Lesen Sie in einem aktuellen Diabetes-Report im Blog „QuantenSelbstHeilung“, wie Sie oder Ihre Verwandten mit fünf natürlichen Methoden Diabetes oder Prä-Diabetes (ungesund erhöhter Blutzucker) innerhalb weniger Wochen ohne Medikamente „umkehren“ können.

    Menschen, die dieses einfache 5-Punkte-Programm
    tatsächlich praktisch durchgeführt haben, waren erstaunt,
    wie schnell ihr Langzeit-Blutzucker damit wieder
    unter die kritischen Diabetes-Werte gesunken war.

    Kostenloser Download zur Theta Transformations Methode

    25. Juni 2019 von

     

    Viele unserer Leser haben schon einmal sog. „Theta Healing“-Sitzungen ausprobiert. Theta Healing ist eine Transformations-Methode zur Heilung und Selbstheilung, die inzwischen weltweit von Theta Healing-Begleitern und -Coaches angeboten wird. Theta Healing aktiviert Gehirnwellen-Muster im Theta-Frequenzbereich, die eine spontane, direkte Transformation im KörperSeeleGeist-System eines Menschen möglich machen.

     

    Hier lesen Sie, wie Sie
    *Theta Tranceformation*
    als kraftvolles Selbstheilungs-System
    für Ihr ganz persönliches Thema
    in Eigenregie einsetzen können –
    ohne teure Coachings und Sessions.

     

    Wie genau und auf welchen Ebenen die „Theta Transformation“ funktioniert, können Sie in einem sehr informativen Skript von Raphael Stella lesen. Gleich unten finden Sie den Link zum direkten, kostenlosen Download. Teilen Sie den Link gern auch mit Ihren Freunden!

    Das Motto von Raphaels erweiterter Methode, die mit 7 Transformations-Phasen arbeitet, die jeder auch für sich selbst und ohne Coach anwenden kann: „Synchronisiere Deine persönliche RaumZeit-Realität mit dem Feld aller Möglichkeiten, heile Dich selbst und optimiere jetzt Dein Leben und Dein Schicksal“.

    Unter diesem kraftvollen Motto stand auch eines der letzten Mastermind-Trainings mit Raphael in Thailand.

    Falls Sie dieses Mal nicht dabei sein konnten: Laden Sie sich jetzt das kostenlose Skript zu diesem Training herunter und staunen Sie, was mit dieser Methode alles möglich ist. Wer das System kennt, weiß: Alles ist möglich!

    Das Faszinierende dabei: Man braucht heute nicht einmal mehr teure Sitzungen & Coachings für die Theta Transformation – mit dem richtigen Wissen kann man die erwünschte Transformation jederzeit selbst auslösen und so gezielt heilende Impulse setzen. Einfach zu Hause, am eigenen Meditations-Platz – und immer wieder, zumindest solange man noch irgendein Problem hat …

     

    Hier geht’s – mit einem Klick und ohne Opt-in – direkt zum
    kostenlosen Download dieses wirklich lesenswerten Skripts:

    Das Original-Skript von Raphael Stella
    zur Theta Transformations Methode:
    „Theta Tranceformation“

     

    Zur Anwendung brauchen Sie keine langjährige Meditations-Praxis: Die Theta-Transformation oder genauer: Theta Tranceformation funktioniert leicht und mühelos im Zustand des Quell-Bewusstseins, ausgelöst durch spezielle Frequenzmuster im Theta-Spektrum (Details im Skript) – in diesem Zustand sind sogar sogenannte „Divine Downloads“ möglich, die zum Beispiel der Optimierung des persönlichen Schicksals und zur bewussten Aktivierung günstiger Lebens-Situationen durch die bewusste Aktivierung des Phänomens der „Synchronizität“.

    Weitere Details über die geniale Technik der „Divine Downloads“ finden Sie auf unserer Schwester-Website QuantenSelbstHeilung. Lassen Sie sich jetzt selbst erfahren, wie diese Methodik Ihr Leben mit unerwarteten Wundern und Wendungen bereichern wird – wenn Sie sich nur trauen

     

     

    Die geniale Theta Transformations-Methode und die
    fortgeschrittene Technik der „Divine Downloads“.

    Medizinwanderungen – eine Tradition spiritueller Heilung und Selbstheilung

    7. November 2018 von
    Medizinwanderung

    Medizinwanderung: Auf dem Weg zu sich selbst Glück und Heilung finden

     

     

    Jede Medizinwanderung
    ist zu 100% individuell

    Medizinwanderungen kommen aus einer alten spirituellen Tradition. Das Grundprinzip dabei: Wir fragen das Leben selbst – die Natur, Archetypen, unseren inneren Heiler – auf einer solchen meditativen Wanderung nach der „ultimativen Medizin“ für unser Leben. Diese besondere Medizin gibt es garantiert in keiner Apotheke.

    Jede Medizinwanderung ist ganz individuell, weil die Situation jedes Medizinwanderers zu 100% individuell ist.

    Sei es, dass wir dringend eine Neuausrichtung in unserem Leben brauchen, Heilung für ein angeblich „unheilbares“ Leiden suchen oder den Übergang in eine neue Lebensphase bewusst und erfolgreich gestalten wollen.

    Was aber immer geschieht: Wir gehen auf unserer Medizinwanderung in einen tiefen Kontakt zu unserem wahren Selbst, unserem Heiligen Selbst. Es schenkt uns auf dem Weg zu uns selbst die nötigen Einsichten. Und letztlich auch die „ultimative Medizin“ für unser Leben.

    Denn das Heilige Selbst ist das heilende Selbst.

    Ist die ultimative Medizin gefunden, fühlen sich Medizinwanderer wie neu geboren und gehen voller Energie in ihr neues Leben – vor allem aber haben sie jetzt für ihr ganzes weiteres Leben eine unfehlbare innere Führung gefunden.

    Wenn Sie wissen wollen, welche Kräfte und „Zufälle“ Sie auf so einer Medizinwanderung mit einer einfachen Methode authentisch erleben können, lesen Sie hier einen detaillierten Bericht zu einer dieser Medizinwanderungen:

    Transformation und Heilung
    durch eine Medizinwanderung

     

    Überall möglich:

    Medizinwanderungen sind grundsätzlich überall möglich – wir haben solche Wanderungen mit Klienten schon in abgeschiedener Natur (wie in den französischen Seealpen, unweit von Nizza) durchgeführt, aber ebenso in Großstädten wie Berlin, Wien, Zürich oder Bangkok.

    Es kommt bei einer Medizinwanderung viel mehr auf die innere Grundhaltung an als auf den Ort. In jedem Ort, jeder Umgebung kann sich das Geheimnis der „ultimativen Medizin“ enthüllen. Wir müssen uns nur mit einer einfachen und immer erfolgreichen Methode dafür öffnen.

    Wir führen in Kürze wieder diverse „Medizinwanderungen“ mit Klienten durch, u. a. im Bergland von Chiang Mai (Thailand) und in der mystischen Umgebung der Tempelstadt Angkor Wat (Kambodscha) – Angkor Wat ist ein Schauplatz mit einer unvergleichlichen Schwingung. Diese Termine in Asien sind allerdings seit Monaten schon ausgebucht.

    Weitere Möglichkeiten:
    hier auf Anfrage.

     

    Hier noch ein typisches Beispiel,
    wie leicht und wie glücklich sich das
    Schicksal auf einer Medizinwanderung
    grundlegend verändern kann:

    Auf einer unserer Medizinwanderungen hat eine Klientin, die in einer sehr unglücklichen Lebensphase steckte, dieses transformative Bild in einem Tempel in Singapur gefunden:

    Himmlisches Glück

    Für die Klientin enthüllte dieses Bild in ihrer persönlichen Situation die alles entscheidende Botschaft. Das Bild, überreicht von einem buddhistischen Mönch mit einem „Wasser-Segen“, markierte deshalb für sie das Ende einer jahrelangen Phase der Stagnation und der Freudlosigkeit. Seither lebt sie ein auf allen Ebenen glückliches, erfülltes Leben. Ihre ultimative Medizin fand die Klientin in der Botschaft und der Schwingung dieses traditionellen Resonanz-Bilds.

    So einfach!

     

    Organe mit Heil-Information imprägnieren

    27. Oktober 2018 von
    Den Inneren Heiler aktivieren

    Organe mit heilendem Licht imprägnieren = Selbstheilung

     

    Wie Du mit einer transformativen
    Methode Heil-Informationen auf alle
    Deine Organe und Körperfunktionen
    projizieren kannst:

    Die Methode, mit der Eingeweihte Heilung in der
    Dimension der Matrix auslösen – und warum dazu
    sogar ein einziger Moment genügt, wenn es ein
    „Heiliger Moment“ ist …

     

    Einer der wenigen Ärzte, der das Thema Heilung und Selbstheilung wirklich tief ergründet hat, war der Engländer Dr. Edward Bach.

    Eine seiner grundlegenden Erkenntnisse lautet: „Krankheit wird sich mit den zurzeit angewandten materialistischen Methoden niemals wirklich heilen oder ausmerzen lassen, weil ihr Ursprung nicht im Materiellen liegt. Denn das, was wir als Krankheit bezeichnen, ist nur das körperliche Endresultat des anhaltenden Wirkens tiefer liegender Kräfte.“

    Daraus ergibt sich die Frage: Wie setzen wir diese tiefe Erkenntnis sinnvoll um – zur SelbstHeilung, aber ebenso zur Vorbeugung?

    Die Antwort finden Sie in einem Blog-Beitrag, der Ihnen tiefe Einblicke in unsere transformativen Health Coachings bei Organ-Problemen gewährt – mit 40 bahnbrechenden Downloads:

     

    Heilung und Selbstheilung in der Matrix-Dimension
    selbst aktivieren – diese Methodik ist nur ganz
    wenigen Eingeweihten bekannt.

     

    Wenn Sie Probleme mit einem Organ haben, sollten Sie einmal eine alternative Methode ausprobieren, die sich ohne Weiteres auch mit schulmedizinischen Methoden kombinieren lässt.

    Auch das hier finden Sie in diesem Blog-Beitrag zur Organ-Imprägnierung mit heilendem Licht:

     

    Wie Sie mit Ihrem eigenen Bewusstsein für jedes
    einzelne Organ heilsame Resonanz-Felder selbst
    aktivieren können – Resonanz-Felder, die Krankheit
    die energetische Grundlage entziehen

    Glück macht gesund

    5. Juli 2018 von

     

     

     

    „Glück“ als Schulfach,
    Glück als Gesundheitsfaktor –
    und warum der
    Dalai Lama
    so begeistert davon ist:

    Die Wissenschaft und die Kunst,
    sein wahres Glück zu finden

     

    Nicht erwachte Menschen sehen „die Welt da draußen“ meist als wichtigste Quelle ihres Glücks. Das ist aber eine folgenschwere Selbsttäuschung!

    Das Ergebnis: Viele Menschen sind trotz großen Wohlstands unglücklich oder gar depressiv.

    Dabei kann Unglücklichsein auf Dauer sogar krank machen. Glücklichsein dagegen ist ein natürliches inneres Programm für gute Gesundheit – es ist ein Programm, das wir jederzeit selbst aktivieren können.

    Im Buddhismus ist das seit Jahrtausenden bekannt. Deshalb ist der Dalai Lama so begeistert von „Glück“ als Schulfach – in Indien ist es jetzt Pflichtprogramm von der ersten bis zur achten Klasse.

    Warum der Dalai Lama davon so begeistert ist, die vielen Facetten von Glück  und wie Glück gesund machen kann. Mehr dazu gleich hier im Tranceformation-Blog:

     

    Glücklich sein, glücklich werden –
    ohne äußeren Grund:

    Entdecke die ultimativen Geheimnisse
    Deiner
    persönlichen Glücks-Resonanz.

    weiter »