Salutogenese selbst aktivieren – mit natürlicher Quanten-Resonanz

10. Februar 2020 von

 

Wie wir Salutogenese selbst aktivieren können, 
indem wir das Resonanz-Prinzip intelligent nutzen:

 

Immer mehr Menschen, die sich für alternative Heilmethoden interessieren, entdecken in letzter Zeit das Prinzip der Quanten-Resonanz.

Ganzheits-Mediziner wissen: Mit dem Resonanz-Prinzip lässt sich bewusst die sog. „Salutogenese“ anstoßen. Salutogenese wird definiert als die „Entstehung und Erhaltung von Gesundheit“.

Erfahrungen mit Quantenheilung und QuantenSelbstHeilung haben gezeigt, dass dies direkt durch Bewusstsein möglich ist – und zwar für alle Lebensbereiche.

Natürliche Resonanz kann schnelle, direkte Transformation auf Matrix-Ebene bewirken.

Möchten Sie wissen, wie Sie mit nur 3 natürlichen Elementen Ihr eigenes, ganz individuelles Resonanz-System bewusst kreieren können?

Dann lesen Sie jetzt hier den detaillierten Fachartikel zu diesem Thema im Blog QuantenSelbstHeilung:

Wie ich jederzeit selbst Salutogenese
durch natürliche Quanten-Resonanz
aktivieren kann – zur Schicksalsgestaltung
und auch zur individuellen
Quantenheilung/QuantenSelbstHeilung.


Wirklich sehr, sehr spannend, was sich damit alles machen lässt …

Eines der beliebtesten Resonanz-Systeme, das man dafür einsetzen kann, bezieht seine universelle Kraft übrigens aus einem Geheimnis, das schon zwei Jahrtausende vor Entdeckung der Quantenphysik gültig war und auch immer gültig bleiben wird: die Formel universeller Heilung.

Es ist das transformative HeilGeheimnis, mit dem schon Jesus Christus in einem einzigen Heiligen Moment Heilung auslösen konnte: Der Christus Heilcode.

 

Organe mit Heil-Information imprägnieren

27. Oktober 2018 von
Den Inneren Heiler aktivieren

Organe mit heilendem Licht imprägnieren = Selbstheilung

 

Wie Du mit einer transformativen
Methode Heil-Informationen auf alle
Deine Organe und Körperfunktionen
projizieren kannst:

Die Methode, mit der Eingeweihte Heilung in der
Dimension der Matrix auslösen – und warum dazu
sogar ein einziger Moment genügt, wenn es ein
„Heiliger Moment“ ist …

 

Einer der wenigen Ärzte, der das Thema Heilung und Selbstheilung wirklich tief ergründet hat, war der Engländer Dr. Edward Bach.

Eine seiner grundlegenden Erkenntnisse lautet: „Krankheit wird sich mit den zurzeit angewandten materialistischen Methoden niemals wirklich heilen oder ausmerzen lassen, weil ihr Ursprung nicht im Materiellen liegt. Denn das, was wir als Krankheit bezeichnen, ist nur das körperliche Endresultat des anhaltenden Wirkens tiefer liegender Kräfte.“

Daraus ergibt sich die Frage: Wie setzen wir diese tiefe Erkenntnis sinnvoll um – zur SelbstHeilung, aber ebenso zur Vorbeugung?

Die Antwort finden Sie in einem Blog-Beitrag, der Ihnen tiefe Einblicke in unsere transformativen Health Coachings bei Organ-Problemen gewährt – mit 40 bahnbrechenden Downloads:

 

Heilung und Selbstheilung in der Matrix-Dimension
selbst aktivieren – diese Methodik ist nur ganz
wenigen Eingeweihten bekannt.

 

Wenn Sie Probleme mit einem Organ haben, sollten Sie einmal eine alternative Methode ausprobieren, die sich ohne Weiteres auch mit schulmedizinischen Methoden kombinieren lässt.

Auch das hier finden Sie in diesem Blog-Beitrag zur Organ-Imprägnierung mit heilendem Licht:

 

Wie Sie mit Ihrem eigenen Bewusstsein für jedes
einzelne Organ heilsame Resonanz-Felder selbst
aktivieren können – Resonanz-Felder, die Krankheit
die energetische Grundlage entziehen

Dein „Innerer Heiler“ – und warum er für Deine Heilung wirklich unverzichtbar ist

10. Mai 2018 von

 

 

Der kraftvollste Heiler von allen?
Das ist – natürlich – unser Innerer Heiler.
Denn der Innere Heiler heilt kausal.
Und garantiert ohne Nebenwirkungen.

 

 

Der Arzt verbindet nur deine Wunden.
Dein innerer Arzt aber wird dich gesunden.
Bitte ihn darum, sooft du kannst.

Paracelsus

 

 

 

Unser Innerer Heiler ist das Zentrum
unserer Selbstheilungskraft.
Der Innere Heiler wirkt im Hintergrund
wirklich jedes Heilungs-Prozesses.

 

Der Innere Heiler repräsentiert das Heilige Licht in uns.

Und das Heilige Licht wiederum ist ein Symbol für absolute,
uneingeschränkte Transformations- und Heilkraft.

Wir nennen den Inneren Heiler deshalb auch:
das Heilige Selbst oder das Heilende Selbst.

Unser Heilendes Selbst kann Wunder wirken –
einfach so, in einem Heiligen Augenblick!

Und nach diesem Heiligen Augenblick ist meine
Welt auf einmal nicht mehr so, wie sie zuvor war.

Es ist ein Resonanz-Phänomen.

 

 

Der Innere Heiler – das ist
eine geistige Kraft in jedem von uns

Es gibt inzwischen viele Mediziner, auch Schulmediziner, die jedem Erkrankten empfehlen, zumindest  auch ihren Inneren Heiler zu aktivieren, selbst bei konventionellen Behandlungen. Denn der Innere Heiler ist der mächtigste Heiler – und bei tiefer Betrachtung ist er sogar der einzige wirkliche Heiler.

Der Innere Heiler lässt sich bei einfachen Problemen (Rückenschmerzen, Migräne) aktivieren, bei psychischen Problemen (Depression, Einsamkeit), aber auch bei sehr schweren Erkrankungen (wie beispielsweise Brustkrebs, Prostatakrebs oder Multipler Sklerose).

So empfiehlt denn auch der prominente Schulmediziner Prof. Dr. Gerd Nagel (er war Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft und gründete die Stiftung Patientenkompetenz) jedem Erkrankten, ganz unabhängig von der Standard-Behandlung: „Jeder Patient hat das Recht, seine inneren Heilkräfte mit ergänzenden Therapiemethoden zu mobilisieren. Es ist ja schließlich seine Krankheit.“

Die „inneren Heilkräfte“, das ist ein Synonym für die mächtige Instanz des natürlichen Inneren Heilers, ohne den wahre Heilung bei tiefer Betrachtung überhaupt nicht möglich ist.

Jeder wirklichen Heilmethode – ob in Schulmedizin oder Alternativmedizin – muss es deshalb immer auch gelingen, den Inneren Heiler eines Erkrankten zu aktivieren.

 

Den Inneren Heiler aktivieren

Wenn Sie Ihren Inneren Heilers aktivieren, dann initiieren Sie für sich selbst eine Form geistiger Heilung. Es ist gleichsam Geistheilung aus sich selbst heraus.

Die dominierende Schulmedizin ist fast ausschließlich auf die Bekämpfung von Symptomen ausgerichtet – durchaus wichtig in akuten Fällen. Das Problem dabei: Wirkliche, nachhaltige Heilung kann auf diese Weise meist nicht ausgelöst werden – ganz gleich, bei welcher Krankheit. Allopathische Medikamente aus den Laboren der Pharma-Industrie können zwar tatsächlich Symptome lindern oder für eine gewisse Zeit ganz „abschalten“ – das ist aber natürlich nicht gleichzusetzen mit einer kausalen, echten Heilung. Deshalb müssen Patienten von Schulmedizinern oft jahrelang Medikamente schlucken, um ihre Symptome wenigstens einigermaßen unter Kontrolle zu halten. Doch leider hat das fast immer unangenehme Nebenwirkungen – und manchmal sind die Nebenwirkungen sogar schlimmer als die ursprüngliche Krankheit selbst.

Wir empfehlen daher, in jedem Prozess der Heilung und Selbstheilung zumindest auch den natürlichen Inneren Heiler zu aktivieren – ganz gleich, ob Sie sich gerade einer schulmedizinischen oder alternativmedizinischen Behandlung unterziehen. Es ist in jedem Fall eine perfekte Ergänzung.

Warum?

Weil ohne die Instanz des „Inneren Heilers“ echte – kausale – Heilung auf Dauer schlicht nicht geschehen kann. Denn wahre Heilung, das ist nicht nur die zeitlich begrenzte Veränderung eines Zustands, sondern: Transformation. Kausale Heilung – Transformation –  moduliert die Matrix, die geistige Blaupause der Krankheit im Hintergrund.

Der Innere Heiler heilt durch spirituelle Transformation.

 

An der Schnittstelle
zum Feld aller Möglichkeiten

In vielen Fällen ist es so, dass der Innere Heiler einen Prozess der Heilung/Selbstheilung extrem zu beschleunigen vermag – bis hin zur Spontan-Heilung ohne jeglichen äußeren Grund.

Wieso ist das so?

Der Innere Heiler ist ein Teil unseres Bewusstseins – an der Schnittstelle zwischen der RaumZeit-Realität und dem Feld aller Möglichkeiten.

Im Feld aller Möglichkeiten ist die ersehnte Heilung immer schon längst geschehen – als eine von unendlich vielen Varianten unseres Lebens im universellen Möglichkeits-Raum (wir sagen auch Heiliges Potenzial dazu).

Daraus ergibt sich die unvergleichliche Wirkkraft des Inneren Heilers, der in jedem einzelnen Moment das Beste aus beiden Welten – RaumZeit-Realität und Heiliges Potenzial – zu synchronisieren vermag. Für uns und mit uns. Wenn wir einfach nur darum bitten.

 

Unverzichtbar in jedem Prozess
der Heilung und Selbstheilung

Deshalb ist der Innere Heiler so unverzichtbar in jedem Prozess der Heilung und Selbstheilung. Vor allem dann natürlich, wenn Sie im Äußeren nur die schulmedizinische Variante einer Behandlung gewählt haben. Dann brauchen Sie sowieso dringend Unterstützung von innen.

Das betrifft übrigens nicht nur klassische Krankheiten und körperliche Symptome. Es gilt für jedes Problem und in jedem Lebensbereich – auch etwa bei Problemen mit Geld, in der Partnerschaft oder im Business. „Heilung“ dürfen und sollten wir sehr umfassend sehen. Die Ursache jedes Problems – gesundheitlich, sozial, spirituell – ist nämlich immer eine Variante von Disharmonie. Lösen wir die kausale Disharmonie im Hintergrund auf, dann löst sich zugleich auch das Problem auf.

Letztlich aktivieren wir mit dieser Arbeit unser Heiliges/Heiles/Heilendes Selbst. Und das löst durch sein Resonanzfeld alle Disharmonien auf, die nicht zu seinem Resonanzfeld absolute Harmonie passen. So einfach!

Der Zugang zum Inneren Heiler, zum Heilenden Selbst ist an keine Bedingungen geknüpft – mit der richtigen Anleitung ist es sogar die einfachste Methode der Heilung und Selbstheilung überhaupt.

Die Resonanz zu seinem Inneren Heiler kann jedermann (und jede Frau) selbst mit einfachen Mitteln und ein wenig geistiger Vorbereitung jederzeit auslösen.

Haben wir diesen wichtigen, lebensverändernden Schritt erst getan – die Resonanz zum Inneren Heiler hergestellt -, dann können wir jedes beliebige Thema mit unserem inneren Heiler-Freund auf spielerische und leichte Art bearbeiten. Insgesamt bemerken wir dann bald: Unser Innerer Heiler segnet uns – von Moment zu Moment – mit heilsamen Frequenzen und heilenden Feldern aus der spirituellen Dimension unseres Lebens. Durch reine Resonanz.

Dadurch wird es möglich, dass sich völlig neue Varianten des allumfassenden Heiligen Potenzials in unser Leben hinein entfalten.

Und eine dieser Varianten ist dann, wenn Sie sich in einem Prozess mit dem Inneren Heiler darauf fokussieren: HeilSein.

 

Dauerhafte Synchronisation

Mit der Zeit intensiviert sich das transformative Feld dann um uns herum, im optimalen Fall wird die Synchronisation dauerhaft – das hängt auch von der persönlichen Lebensweise ab.

Das alles Entscheidende ist letztlich: Herrscht in unserem persönlichen Resonanzfeld Harmonie oder Disharmonie? Unser Innerer Heiler jedenfalls führt uns immer ganz zuverlässig in Harmonie und HeilSein – ganz einfach, weil Harmonie und HeilSein der natürliche Seinszustand des Heilenden Selbst ist.

 

Der „Innere Arzt“

Schon Paracelsus empfahl seinen Patienten die Berücksichtigung des „inneren Arztes“. Der Autor K. O. Schmidt brachte das Grundprinzip in seinem Werk „Der innere Arzt“ perfekt auf den Punkt:

„Am besten ist es, sich mit allen Sorgen und Leiden heilungsbejahend an den inneren Arzt zu wenden, der nach dem Maße des ihm entgegengebrachten Vertrauens für die Heilwerdung von innen her sorgt.“ Er empfahl daher: „Heile durch den Geist! Schenke dem geistigen Arzt in Dir Dein ganzes Vertrauen und lass Dich von ihm erneuern.“

Genau da liegt tatsächlich der Unterschied: Der „normale Mediziner“ kuriert – meist mit Hilfe von Medikamenten – Symptome. Eine wirkliche Transformation findet bei dieser Behandlung in der Regel aber nicht statt – wenn, dann eher zufällig und weil der Innere Heiler unbewusst beteiligt war.

Denn nur der Innere Heiler „erneuert“ uns in Prozessen der Heilung und Selbstheilung, was bedeutet: Er setzt eine echte Transformation in Gang, durch die Symptomen die Grundlage entzogen wird. Der Innere Heiler taucht mit Dir in ein Resonanzfeld absoluter Harmonie, in dem Symptome schlicht nicht exisitieren können. Bestenfalls – wenn alle Voraussetzungen stimmen – kann das Ergebnis einer solchen Reise in ein Resonanzfeld der Heilung dann ganz natürlich auch sog. „Wunderheilung“ oder eine Spontan-Remission sein.

 

Das Geheimnis der Spontanheilung

Das eigentliche Geheimnis jeder Spontanheilung liegt in der vollkommenen Synchronisation mit einem heilenden Feld – bewusst oder unbewusst. Bestimmte Prozesse machen es jetzt für jeden möglich, jederzeit auf freudvolle, spielerische, meditative Art heilsame Frequenzen auf ausgewählte Situationen und Probleme zu übertragen. Einfach, indem wir mit unserem Inneren Heiler in dieses transformative Feld eintauchen.

Das Prinzip lässt sich auf jedes beliebige Thema übertragen, es ist universell anwendbar.

Wir selbst arbeiten in unseren Health Coachings und mehrtägigen Medizin-Wanderungen niemals auf der physischen Ebene. Denn jedes Phänomen in dieser Welt hat als eigentliche Ursache der physischen Ebene ja eine ursächliche geistige Ebene, eine Art spirituellen Bauplan (Blueprint/Matrix), ohne den das Phänomen gar nicht erst in der RaumZeit-Realität in Erscheinung getreten wäre.

An der Schnittstelle zwischen physischer und spiritueller Ebene – diese Schnittstelle ist unser Bewusstsein – können wir durch das Prinzip der Holografischen Resonanz selbst Transformation auslösen – ganz einfach mit einer Methode wie Quantum Healing Tranceformation. Das grundlegende Programm dieser Methode ist: die Aktivierung des Inneren Heilers. Wir empfehlen dieses Programm als ersten entscheidenden Schritt, den Sie universell, für jedes Thema, sicher anwenden können.

Wir haben die beiden erfolgsentscheidenden Schlüsselelemente in jedem echten Heilungsprozess – Transformation und Synchronisation – in die Methode der Quantum Healing Tranceformation (QHT), die jeder leicht selbst anwenden kann, integriert. Bei jeder kausalen Heilung finden wir diese zwei Elemente.

 

Die Liebe für Dich

Das Heilige/Heilende Selbst – Dein stets präsenter Innerer Heiler – ist voller Liebe für Dich und deshalb immer offen für Deine geistigen Impulse. Zugleich jedoch wirkt das Unbewusste wie ein heimlicher Tor-Wächter – wie der Drache im Märchen, der einen Gold-Schatz behütet. Und so ein Schatz – kausale Heilung – wartet auf Deiner Heldenreise mit Deinem Inneren Heiler tatsächlich auf Dich!

Dabei navigiert die QHT-Methode sehr elegant und wirkungsvoll am „Drachen“ des Unbewussten vorbei.

Auch mit dem Verstand allein bekommen wir niemals Zugang zum Feld der unbegrenzten Möglichkeiten, weil der Verstand permanent eine duale Struktur aufbaut, jene Struktur, die durch Abgrenzung, Bewertung, Kritik und „Geht nicht“ geprägt ist. Sie können mit dem Verstand immerhin sehr schön über die Methode philosophieren und das Für und Wider abwägen – das allein führt aber zu nichts, schon gar nicht zu einer Heilung.

Mit der von uns in exklusiven Coachings entwickelten Methode Quantum Healing Tranceformation tauchen Sie mühelos in einem kraftvollen Trance-Prozess direkt in das Herz Ihrer eigenen Transformationskraft – in die Sphäre der Transformation, die Sphäre des Heiligen Selbst, in dem sich jedes Problem als Illusion erweist und im Licht meines neuen Fokus zugleich auflöst. Dieses Coaching – früher zu einem exklusiven Preis – gibt es jetzt auch als transformatives Multimedia-Programm.

 

Die Initiation in die
Heilkraft des Inneren Heilers

Speziell für die Arbeit mit dem Inneren Heiler haben wir ein Programm in der Serie Quantum Healing Tranceformation (QHT) kreiert. Mit diesem Programm aktivieren Sie Ihren Inneren Heiler auf erstaunlich einfache, spielerische Weise – und auch noch extrem schnell. Es ist das grundlegende Programm dieser Serie – und Sie bekommen es im Moment, in der Einführungs-Phase, zu einem unfassbar günstigen Preis.

Sie sehen und gehen mit dieser Methode sehr tief in Ihre persönliche Matrix, berühren die Tiefenstruktur jedes Problem-Phänomens in Ihrem Leben auf eine Art, die sehr schnell zur Transformation in die gewünschte Richtung führen kann.

Wir empfehlen daher in jedem Fall – selbst dann, wenn noch gar kein ernstes Problem vorliegt – einen Durchlauf mit diesem QHT-Transformationsprogramm: Ich aktiviere meinen Inneren Heiler.

Denn ein aktivierter Innerer Heiler ist wie ein unsichtbarer Helfer und Ermöglicher im Hintergrund, der Disharmonien im KörperSeeleGeist-System permanent überwacht, auflöst und dabei in frische Lebenskraft verwandelt.

Sie aktivieren damit auch wieder den Prozess der sog. Salutogenese, ein ganz natürliches inneres Programm, das häufig jedoch blockiert/überschattet ist (sonst würden ernste gesundheitliche Probleme ja gar nicht erst entstehen).

Ab sofort können Sie dafür – einfach in Eigen-Regie – unser Multimedia-Programm „Ich aktiviere meinen Inneren Heiler“ einsetzen.

 

 

Hier die faszinierenden
Details des
QHT-Programms:

 

 

Quantum Healing Tranceformation

Quantum Healing Tranceformation: Aktiviere jetzt Deinen Inneren Heiler!

 

 

Ich aktiviere meinen
Inneren Heiler
mit
Quantum Healing
Tranceformation


Der kraftvollste Heiler von allen ist unser Innerer Heiler – eine geistige Kraft in jedem von uns, die wir auch das Heilende Selbst nennen. Der Innere Heiler ist das Zentrum unserer Selbstheilungskraft. Es gibt inzwischen viele Mediziner, auch Schulmediziner, die jedem Erkrankten empfehlen, ihren Inneren Heiler zu aktivieren – denn der Innere Heiler ist der mächtigste Heiler.

Mit diesem Quantum Healing Tranceformation-Programm aktivieren Sie nicht nur Ihren Inneren Heiler, Sie lernen ganz nebenbei auch, auf welchem universell gültigen transformativen Prinzip die ultimative Heilkraft Ihres Inneren Heilers eigentlich beruht.

 

Der Inhalt Ihres
Quantum Healing
Tranceformation

Pakets:

Vier Multimedia-
Komponenten

 

Komponente 1:
Das exklusive
Transformations-Video

Im Zentrum Ihrer Anwendung steht das hypnotische Quantum Healing Tranceformation-Video „Ich aktiviere meinen Inneren Heiler“. Das Video ist exakt 7 Minuten lang und kommt mit eingebetteter Master-Affirmation und einem besonderen Transformations-Code (wie wir diesen berechnen und in das Video integrieren, steht detailliert im Coaching-Manual – Komponente 2). Die integrierten Theta-Frequenz-Tones auf der Klang-Spur dieses Videos lassen Sie sofort in eine tiefe Entspannung eintauchen. Sie erhalten Ihr exklusives Farb-Video im kompatiblen mp4-Format. Das mp4-Format lässt sich sowohl auf Windows- als auch auf Apple- und Android-Geräten abspielen, auf PCs, Tablets und Smartphones.

 

Komponente 2:
Das Coaching-Manual
mit dem Praxis-Wissen
zur QHT-Methode

Die Details zur Methode und mehr Hintergrundwissen zum Phänomen des Inneren Heilers erfahren Sie im exklusiven Coaching-Manual, das alle Praxis-Infos zur Anwendung des Systems enthält. Aus dieser genauen Praxis-Anleitung gehen die individuelle Master-Affirmation und die Transformations- und Resonanz-Formel für Ihr gewähltes Thema (Übersicht unten) hervor, ebenso das Verfahren, mit dem Sie Transformations-Codes selbst errechnen können. Sowohl Master-Affirmation als auch Transformations-Code sind im hypnotischen Video an ein paar Stellen sichtbar, aber zusätzlich auch noch unsichtbar/unhörbar (subliminal) eingebettet. Damit ist sichergestellt, dass die Botschaft/Transformations-Frequenz direkt und ungefiltert Ihr Unbewusstes erreichen kann. Im Skript erfahren Sie auch alles über die geistige Übung, die Sie simultan zum Anschauen des Videos ausführen. – Ihr umfangreiches Coaching-Handbuch erhalten Sie im PDF-Format.

 

Komponente 3:
Ein Extra-Buch zum
Thema „Innerer Heiler“

Zusätzlich erhalten Sie 1 Extra-Buch (als eBook, ebenfalls im PDF-Format) mit weiterführender Inspiration zu dem von Ihnen gewählten Thema zur Einstimmung auf Ihre persönlichen, ganz individuellen Quantum Healing Tranceformation-Sessions.

 

Komponente 4:
Das hochfrequente
Transformations-Symbol
„Wave of Tranceformation“
mit Resonanz-Code
„Der Innere Heiler“

Dieses Transformations-Symbol (Sie erhalten es als Bild-PDF in Farbe) spielt auch im Video eine entscheidende Rolle im Transformations-Prozess. Sobald Sie sich in die Symbolik hineinbegeben, öffnet sich eine Pforte Ihres Bewusstseins und Sie treten geistig ein in das Feld der unbegrenzten Möglichkeiten. Im Verlauf Ihrer inneren 7-Minuten-Reise in dieses Resonanzfeld lösen Sie in Lichtgeschwindigkeit die für Ihr Thema/Ihr Problem die passenden Lösungs-Resonanzen und Selbstheilungs-Impulse aus. Dabei werden sowohl bewusste als auch unbewusste Ebenen Ihres Geistes aktiviert und mit Ihren persönlichen Intentionen ganz neu imprägniert.

Ihr Multimedia-Paket enthält im Video, im Anwender-Handbuch sowie im Transformations-Symbol einen integrierten individuellen Resonanz-Code.

 

Der Gesamtwert
dieses Multimedia-Pakets
mit 4 individuellen Komponenten:
37 + 10 + 17 + 17 Euro = 81,00 Euro.

Im Moment zahlen Sie allerdings
wirklich nur 37,00 Euro
für das Komplett-Paket –
Spezialpreis zur Einführung!

Sie sparen im Moment
also satte 44 Euro!

Geringer Aufpreis, falls Sie Ihr System
auf einer CD-ROM wünschen:

nur 20 Euro, incl. Versand frei Haus.

 

 

Quantum Healing Tranceformation

Quantum Healing Tranceformation: Ich aktiviere meinen Inneren Heiler

 

 

Hier können Sie jetzt dieses Transformations-
Paket zur Selbstanwendung direkt bestellen:

Einfach die Kurz-Bestellnummer
für das komplette Multimedia-Paket
Ich aktiviere meinen Inneren Heiler
mit Quantum Healing Tranceformation
:
in das Formular unten eingeben:
QHT01
Lieferung per Download 37,00 Euro/
Lieferung auf CD-ROM incl. Versand: 57,00 Euro.

Lieferumfang:
1 QHT-Transformations-Video (mp4), 1 130 Seiten starkes
Coaching-Handbuch für die QHT-Transformations-Praxis (PDF),
1 Extra-eBook zum Thema (PDF), 1 hochfrequentes
Transformations-Symbol (Bild-PDF) mit integriertem,
individuellem Transformations- und Resonanz-Code.

 

 

Ihre kostenpflichtige Bestellung
geht an:
Dr. Hans-J. Richter

 

Vorname *:

Nachname *:

Strasse:

PLZ

Ort:

Land:

Ihre Email *

* = Pflichtfelder

Hier bitte Text einfügen:

AGB und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen

Anti-Spam-Garantie: Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter!

 

 

 

 

 

Weitere Programme aus der gleichen Serie –
Quantum Healing Tranceformation
finden Sie auf der Tranceformation-Website.
Ein Besuch lohnt sich wirklich immer!

 

 

Das hochfrequente Symbol-Resonanzbild
„Heilung aus dem Inneren Licht“
(Abbildung oben auf dieser Seite)
liefern wir Ihnen auf Wunsch als hochaufgelösten
Art Print im Großformat 40 x 60 cm zum Preis von
wirklich nur 37,- Euro zzgl. Versand in Spezialröhre
(7,70 Euro) – komplett nur 44,70 Euro frei Haus.
Ihre formlose Bestellung mit dem Stichwort
„Art Print: Heilung aus dem Inneren Licht – 44,70 Euro“
erreicht uns mit dem Online-Formular oben
oder einfach per Mail an:

Raphael@Tranceformation.org

 

Hier ein passendes Zitat zu
diesem Kraft-Bild,
von White Eagle:

Prinzipiell ist jeder Heilvorgang ein Hineinnehmen
des Lichts der geistigen Sonne in den physischen Leib.
Wenn du dieses Licht anrufen kannst – dann atme es ein,
und lebe bewusst in ihm, denn es wird tatsächlich
die Zellen deines physischen Körpers beeinflussen.

 

 

 

Copyright-Vermerke:

Alle Rechte vorbehalten für
Titel, Texte, Trainings-Konzeption:
Dr. Hans-J. Richter

Wir liefern das System ausschließlich
zum privaten, persönlichen Gebrauch –
jegliche Verwertung oder Nutzung
in kommerziellen Zusammenhängen
(Coachings, Seminare etc.) wird
hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Graphic Design/Produkt-Box:
Raphael Stella


Health Disclaimer –
wichtiger juristischer Hinweis:

Wenn Sie krank sind, nehmen Sie auf jeden Fall professionelle Hilfe bei einem Arzt, einem Heilpraktiker oder Psychotherapeuten in Anspruch. Wenn Sie bereits in Behandlung sind, brechen Sie diese Behandlung nicht ab. Die Informationen in unseren Büchern und auf unserer Website dienen der Weiterbildung und sind selbstverständlich niemals als individuelle therapeutische Empfehlung im heilkundlichen Sinne oder gar als Heilversprechen zu verstehen. Die auf diesen Seiten beschriebenen Methoden können und wollen kein Ersatz sein für professionelle medizinische Behandlung bei gesundheitlichen Beschwerden. Beachten Sie dazu bitte auch die ergänzenden Informationen in unserem Impressum.

Brustkrebs: Trotz Heilung lässt sich eine prominente TV-Ärztin beide Brüste entfernen … Warum?

13. April 2018 von

 

Brustkrebs-Band

Brustkrebs-Symbol: Gibt es Alternativen zurAmputation?


Komplikationen nach Mastektomie –
warum es nach
Brust-Amputationen häufig
zu hartnäckigen Wundheilungs-Störungen kommt:

 

Rund 70% aller Brustkrebsfälle in Deutschland können heutzutage erfolgreich ohne Amputation behandelt werden – meist gibt es für eine Amputation also keinen objektiven Grund.

Dennoch entscheiden sich immer wieder Frauen – darunter auch nach einer Brustkrebs-Diagnose austherapierte und als geheilt entlassene Frauen – für eine prophylaktische Brust-Amputation. Meist geschieht dies aus einer generellen Angst vor einem Rückfall (Rezidiv) heraus, häufig aber auch wegen einer bekannten genetischen Belastung in der Familie (bei Verwandten oder Vorfahren aktive Brustkrebs-Gene: BRCA1/BRCA2). 

Die Amputation einer oder gar beider Brüste ist nie eine leichte Entscheidung und immer extrem belastend – sowohl körperlich als auch psychisch.

Prominente Fälle für Brust-Amputationen sind u. a. Angelina Jolie, Rita Wilson (Ehefrau von Tom Hanks), Sylvie Meis, Anastacia, Sharon Osbourne, Kylie Minogue, Olivia Newton-John.

Gerade bei prominenten Fällen (diese Frauen können immerhin die besten und teuersten Ärzte konsultieren) fragt man sich aber unwillkürlich:

Hat denn niemand diese Frauen darüber aufgeklärt,
dass sich Krebs-Gene, auch Brustkrebs-Gene,
mit bestimmten Methoden
sogar deaktivieren lassen?
Es gibt dazu eine großangelegte Studie
einer kalifornischen Universität.

 

 

Der Fall Antje-Katrin Kühnemann

Auch die prominente Schulmedizinerin Dr. Antje-Katrin Kühnemann, bekannt als langjährige TV-Ärztin, erkrankte schon 2010 an Brustkrebs, wurde nach einer Behandlung dann als geheilt eingestuft – und ließ sich vergangenes Jahr, wie sie jetzt in einem „Bunte“-Interview bekannte, dann doch auch noch vorsorglich beide Brüste entfernen.

Warum eigentlich, obwohl sie doch längst als geheilt galt?

Die Ärztin im „Bunte“-Interview von Stephanie Göttmann: „Ich hatte ein mulmiges Gefühl. Man sagt zwar, dass man nach sieben Jahren als geheilt gilt, aber bei einer guten Freundin kamen leider im siebten Jahr doch die Metastasen, und bei mir blieb ständig die Unsicherheit.“

Zu dieser persönlichen Angst kam im Fall Kühnemann die Verantwortung für ihren an Parkinson erkrankten Ehemann, den Industriellen Jörg Gühring (83).

Insgesamt also anscheinend eine subjektiv sehr respektable und wohldurchdachte Entscheidung, die Frau Kühnemann getroffen hat.

 

Warum eigentlich nicht das
körpereigene Selbstheilungs-System
in Ruhe seine Arbeit machen lassen?

Wenn man dann aber in dem Interview ein paar nähere Umstände liest, kann man sich – vor allem auch, weil es sich bei Frau Dr. Kühnemann doch um eine erfahrene Medizinerin handelt – aber wirklich nur noch wundern.

Frau Kühnemann berichtet in ihrem freimütigen Interview auch von hartnäckigen Wundheilungsstörungen: Fast ein Jahr nach der Amputation ist ihre Operationswunde noch immer nicht verheilt, Kühnemann musste sich innerhalb eines Jahres insgesamt 8 Mal operieren lassen, u. a. für den Einbau einer Spezial-Pumpe zur Beschleunigung der Wundheilung.

Und an dieser Stelle kommt der Knackpunkt: Die Wundheilungsstörung wird an einer Stelle des Interviews plötzlich klar nachvollziehbar – offenbar nur nicht für die Betroffene selbst, eine Schulmedizinerin, der die Konsequenz ihres eigenen Handelns offenbar vollkommen im Unbewussten verborgen bleibt.

Die Interviewerin fragt Kühnemann an einer Stelle des Interviews ungläubig: „Ihre achte Operation innerhalb von nicht mal einem Jahr? Wie kann es sein, dass niemand etwas bemerkt hat?“

Kühnemanns Antwort: „Ich bin einfach morgens in die Klinik, habe mich operieren lassen und bin mittags wieder raus. Mehrfach habe ich am gleichen Abend noch einen Auftritt gehabt … Nein, da lasse ich mich nicht unterkriegen. Die Wunde ist trotz aller Versuche immer noch nicht verheilt. Zurzeit klafft da ein großes Loch.“

Man möchte die sympathische  – aber in eigener Sache offenbar leider völlig überforderte – Medizinerin an dieser Stelle einmal kräftig schütteln und ihr sagen:

Schon wenige Stunden nach einer kritischen Operation gleich wieder der Stress öffentlicher Auftritte? Warum? Warum arbeiten Sie nicht lieber systematisch ein paar Tage oder Wochen mit Ihrem Inneren Heiler? Warum geben Sie Ihrem Organismus nicht die ruhige Zeit, die er für die vollständige Selbstheilung braucht?

Warum nicht mal ein paar Wochen oder Monate ganz zu sich selbst kommen? Warum nicht den körpereigenen Selbstheilungskräften, die solche Wunden normalerweise innerhalb kurzer Zeit schließen können, genau die dafür erforderliche Ruhe geben? Warum sich nicht einmal ein paar Wochen konsequent aus der Öffentlichkeit zurückziehen, um systematisch mit dem Inneren Heiler an der vollständigen Genesung zu arbeiten?

Die Tragik solche Fälle liegt aber oft ja gerade darin, dass im System der Schulmedizin solche ganz einfachen Fragen vielfach noch immer als Tabu gelten und einfach nicht gestellt werden. Dabei schließen sich die Arbeit mit dem Inneren Heiler und eine konventionelle schulmedizinische Behandlung keineswegs gegenseitig aus. Im Gegenteil: Die Kombination kann Betroffenen sehr viel unnötiges Leid ersparen und Heilungsprozesse verkürzen.

 

 

Hier finden Sie mehr
zum Thema Brustkrebs
und alternative Heil-Ansätze:

 

Diagnose Brustkrebs –
alternatives Heil-Konzept
aus Asien

 

Kalifornische Krebs-Studie belegt wissenschaftlich,
dass und wie sich Krebs-Gene „stumm schalten“ lassen

 

Kurierter Brustkrebs:
Arbeit mit dem Inneren Heiler
bei Angst vor einem Rückfall

 

Die Rolle des Unbewussten in Prozessen
der Heilung und Selbstheilung

 

„Die weibliche Brust“ –
aus der transformativen Serie
„Die Matrix der Organ-Selbstheilung“

In die Matrix eintauchen – die 7-Minuten-Methode

6. März 2018 von

Eine neuartige 7-Minuten-Methode macht
Prozesse der
Quantenheilung, QuantenSelbstHeilung
und
Realitätsgestaltung einfacher, schneller
und
effizienter denn je.

Transformation in Blitz-Geschwindigkeit – der
Inside-Report für Matrix-Surfer und solche,
die es werden wollen:

 

Alle wirklich wirksamen Transformationsmethoden zur Heilung und Realitätsgestaltung – ganz gleich, woher sie stammen – setzen ein ganz bestimmtes Grundprinzip ein.

Wenn wir ein gestörtes System durch Transformation wieder in die Göttliche Ordnung bringen und damit kausale Heilung bewirken wollen, kommen wir an diesem einen wichtigen Grundprinzip einfach nicht vorbei.

Aber 7 Minuten?! Ja – mit der schnellsten Transformations-Methode der Welt zur Selbstanwendung geben Sie Ihrem Unbewussten einen derart kraftvollen Impuls,  dass Sie in nur 7 Minuten Ergebnisse erzielen können, für die viele andere sieben Jahre und länger brauchen würden.

Warum das so ist? Lies jetzt den großen Report über das Geheimnis der Eingeweihten – die smarte Blitz-Transformation in der Matrix.

Einen detaillierten Insider-Report dazu haben wir soeben im Tranceformation-Blog freigeschaltet:

Die 7 Minuten-Methode:
Transformation in der Matrix –
in Blitz-Geschwindigkeit.


Und wenn Du Dir ein signiertes Original-Coaching-Handbuch mit dem kompletten Praxis-Wissen aus unserem Quantum-Healing-Mastermind in Thailand sichern willst, dann einfach gleich hier entlang:

Quantum Healing Tranceformation –
die neue Dimension der Quantenheilung.

 

Organ-Selbstheilung – 40 transformative Downloads

16. Februar 2017 von

 

Die Matrix der Organ-SelbstHeilung

Die Matrix der Organ-Selbstheilung: Bahnbrechendes Material zum Thema Resonanz-Heilung in der Matrix

 

Wie wir – in der Dimension der Matrix –
in einem einzigen Moment tiefe Heilung
auslösen können – diese Methode ist nur
ganz wenigen Eingeweihten bekannt:

Einer der Ärzte, der das Thema Heilung und
Selbstheilung wirklich tief ergründet hat, war
der Engländer Dr. Edward Bach.

Eine seiner grundlegenden Erkenntnisse lautet:

„Krankheit wird sich mit den zurzeit angewandten
materialistischen Methoden niemals wirklich heilen
oder ausmerzen lassen, weil ihr Ursprung nicht im
Materiellen liegt. Denn das, was wir als Krankheit
bezeichnen, ist nur das körperliche Endresultat des
anhaltenden Wirkens tiefer liegender Kräfte.“

Daraus ergibt sich eine wichtige Frage:

Wie können wir diese tiefe Erkenntnis sinnvoll
auch selbst umsetzen – zur SelbstHeilung,
aber ebenso zur Vorbeugung?

Die Antwort finden Sie in einem bahnbrechenden
Blog-
Beitrag auf der Website „QuantenSelbstHeilung“ –
mit tiefen Einblicken in die transformative Health
Coaching-Methodologie von Raphael Stella.

Und mit 40 bahnbrechenden Downloads:

Heilung und Selbstheilung in der Matrix-Dimension
selbst aktivieren – diese Methodik ist nur ganz
wenigen Eingeweihten bekannt.

Dieses Material wurde nie zuvor veröffentlicht:

Wie Sie mit Ihrem eigenen Bewusstsein heilsame Resonanz-
Felder aktivieren können – Resonanz-Felder, in denen
Krankheit und Probleme aller Art ganz einfach keine
energetische Grundlage mehr haben.

Phänomenal.

Mehr zu dieser Thematik rund um
Energie- und Resonanz-Therapie
in Eigen-Regie finden Sie hier:

Wie Sie selbst eine Matrix der
Organ-Selbstheilung kreieren

Die wirksamste Medizin von allen

Das transformative
LichtOrgane-System

 

Die Solfeggio-Meister-Frequenz – Frequenz der Wunder

30. Juni 2016 von

Komplett-Paket mit allen
9 Frequenz-HeilCodes
mit dem Formular unten
zum Download verfügbar!

Dies ist Teil 3 unserer Serie
zu den Solfeggio-Frequenz-HeilCodes
nach Raphael Stella:

 

Frequenz der Wunder –
die Solfeggio-Meister-Frequenz

Die Meister-Frequenz im System der Solfeggio-Frequenz-HeilCodes eröffnet Dir die Dimension der Wunder. Die Frequenz korrespondiert – wie alle 9 Frequenz-HeilCodes – simultan stets mit allen Ebenen und Dimensionen Ihres KörperSeeleGeist-Systems, das ja immer eine Einheit bildet.

In der traditionellen Solfeggio-Frequenz-Tonleiter entspricht diese Frequenz dem „Mi“, das auch mit „Miracles“ (Wunder) in Verbindung gebracht wird. Auch aus anderen Gründen gilt diese transformative Frequenz als „Frequenz der Wunder“.

Beispiel Gen-Forschung: Gen-Forscher experimentieren mit dieser Frequenz zur DNA-Reparatur. Inzwischen wissen wir, dass DNA-Reparatur tatsächlich möglich ist, denn: Auch die DNA ist wie alles Körperliche auf Zellebene nicht für die Ewigkeit, sondern – ohne, dass wir das merken würden – ständig in einem funktionalen Flow, da es in unserem Gen-Pool aktive und inaktive Gene gibt.

Das bedeutet: Eine Erbanlage, die heute aktiv ist, kann morgen inaktiv sein – und umgekehrt. Wissenschaftler haben entdeckt: Aktive Gene (solche z. B., die Brustkrebs begünstigen) können grundsätzlich passiv geschaltet werden. Zu den Faktoren, mit der Gene aktiviert oder passiv geschaltet werden, gehören zum Beispiel die Ernährung und ganz generell eine gesunde oder weniger gesunde Lebensweise.

Auch Gebete, Heil-Meditationen und induzierte Frequenzmuster können, vielfach belegt, positiven Einfluss haben.

Eine Kombination mehrerer solcher Faktoren kann sogar zur spontanen Krebsheilung führen, wie Wissenschaftler der Universitiy of California in einer vielbeachteten Studie bewiesen haben: Krankheits-Gene lassen sich „passiv schalten“, mit natürlichen Mitteln.

 

Die Solfeggio-Meister-Frequenz –
die Frequenz der Wunder

Der zentrale Impuls, der von der Solfeggio-Meister-Frequenz ausgeht, ist: Transformationskraft durch Aktivierung der Dimension der Wunder – mit allen nur denkbaren Entsprechungen, die dazu gehören. Bei voller Integration dieser Frequenz wird Transformationskraft zum natürlichen Modus – alles geschieht ganz natürlich im Flow und im Kontakt mit jener größeren Kraft, für die Wunder einfach ein natürliches Resonanz-Phänomen sind. Hier finden Sie mehr über das Thema „Wunder als Resonanz-Phänomen“.

Auf einer tieferen spirituellen Ebene ist das, was Menschen mangels rationaler Erklärungen „Wunder“ nennen, ja tatsächlich ein ganz natürliches Phänomen – nur in der Dualität der RaumZeit-Dimension  erscheint uns das Natürliche überhaupt als „Wunder“.  Auf RaumZeit-Ebene zeigen sich Wunder zum Beispiel als Spontanheilung, als neu erweckte persönliche Fähigkeiten oder in einer nie zuvor gekannten Intuition, die sich von Illusionen der RaumZeit-Realität nicht täuschen lässt.

Wie auch immer: Die Solfeggio-Frequenz der Wunder lässt uns – in Verbindung mit einer speziellen Meditation – genau in diese Dimension eintauchen. In die Dimension, in der wir Wunder als ein Resonanz-Phänomen erkennen und in der wir sogar selbst ganz bewusst eine ganz individuelle Resonanz zu einem Wunder auslösen können. Dafür hat Raphael transformative Trance-Meditationen entwickelt.

In der Fachliteratur und in unserer Arbeit mit Klienten finden sich auch Hinweise darauf, dass die Meister-Frequenz Bedeutung bei folgenden Themen hat:

* Spontane DNA-Reparatur;

* Wunderheilung, Spontanheilung, Selbstheilung;

* Begegnung mit aufgestiegenen Heil-Wesen.

 

Die Meister-Frequenz entspricht
der natürlichen Herz-Schwingung

Die Meister-Frequenz entspricht übrigens auch der harmonischen Herz-Schwingung und wirkt über den Herz-Torus auch weit über den Anwender selbst hinaus. Mit diesem Phänomen arbeiten eingeweihte Transformations-Therapeuten. Diese Frequenz hat deshalb die gleiche Bedeutung wie ein vollkommen harmonisches Herz-Chakra im menschlichen Energiesystem. Ist das Herz-Chakra blockiert, dann ist auch der Energiefluss zwischen „oberen“ und „unteren“ Chakren blockiert – ein Mensch ist dann entweder stark kopfgesteuert und hat einen relativ geringen Sex-Drive. Oder er ist, umgekehrt, auf Sex, Macht und Überlebenskampf fixiert und spirituell relativ unterbelichtet.

Der erste Schritt, ein krankes oder belastetes KörperSeeleGeist-System in Balance zu bringen, ist deshalb immer die Öffnung/Harmonisierung des Herz-Chakras oder eben die Aktivierung der Solfeggio-Frequenz der Wunder für das KörperSeeleGeist-System eines Menschen. Mit einer bestimmten Aktivierungs-Meditation kann dies jeder selbst zu Hause (z. B. abend, kurz vorm Einschlafen) tun – es braucht dazu keine Coaching-Sessions, Seminare oder ähnliches. Das mit der Frequenz harmonisierte Herz-Chakra öffnet sich dann zum sog. „Licht-Herz“, das uns permanent in Einklang bringt mit der harmonisierenden und heilenden Kraft unseres Essenziellen Selbst, unseres Wahren Selbst. Manche nennen es Wunder.

Alle Details dazu und die entsprechende Aktivierungs-Meditation zur transformativen Frequenz der Wunder finden Sie im umfangreichen, detaillierten Praxis-Handbuch von Raphael Stella, das – weltexklusiv – nur auf der Website „QuantenSelbstHeilung“ zum Download angeboten wird: Das Geheimnis der Solfeggio-Frequenz-HeilCodes.

Sichern Sie sich jetzt dieses bahnbrechende Werk, das erstmals sämtliche Solfeggio-Frequenzen in Verbindung mit genau beschriebenen Aktivierungs-Meditationen direkt zur Heilung und Selbstheilung anwendbar macht.

 

Und jetzt? Jetzt direkt in die Praxis eintauchen und die
Dimension der Wunder selbst entdecken:

Die Frequenz der Wunder – die Meister-Frequenz – können Sie für nur 27,00 Euro als Resonanz-Audio bei uns abrufen. Um zu lernen, wie Sie dieses kraftvolle Bewusstseins-Tool als individuellen, auf Ihre Situation abgestimmten HeilCode anwenden, sollten Sie es zusammen mit dem Praxis-Handbuch „Das Geheimnis der Solfeggio-Frequenz-HeilCodes“ (17,00 Euro) bestellen – das wären dann also 44,00 Euro zusammen. Bestell-Stichwort: „HeilCode-Frequenz-Audio Transformation + Praxis Handbuch – 44 Euro“.

 

Das Frequenz-HeilCode-System

Das Frequenz-HeilCode-System

 

An Ihrer Stelle würden wir allerdings
im Moment bevorzugt hier zugreifen –
das ist nämlich wirklich extrem günstig:

Die Meister-Frequenz – die Frequenz der Wunder – ist nämlich eines von insgesamt 9 Modulen des kompletten Frequenz-HeilCodes-Pakets, das Sie auf dieser Seite im Moment als Spezial-Angebot zu einem stark reduzierten Paket-Preis bei uns abrufen können.

Sie zahlen im Moment nur 77,00 Euro für das Komplett-Paket mit allen 9 Frequenz-HeilCode-Audios. In Ihrem Paket: Rund 9 Stunden-Audio-Material plus das Original-Praxis-Handbuch „Das Geheimnis der Solfeggio-Frequenz-HeilCodes“ von Raphael Stella mit allen Details zur Anwendung der transformativen HeilCodes in Projekten der Heilung, Selbstheilung, Transformation.

Normalpreis bei Einzelbezug der insgesamt 10 Komponenten: 17,00 Euro für das Handbuch plus 27,00 Euro je Frequenz-HeilCode-Audio (= 243,00) – zusammen also 260,00 Euro. Gegenüber diesem Normalpreis sparen Sie im Moment also sage und schreibe: 183,00 Euro.

Ja, Sie zahlen im Moment wirklich nur: 77,00 Euro für das komplette Original-Paket und sparen 183 Euro – aber nur, solange dieses Angebot hier noch online ist. Nutzen Sie deshalb jetzt bitte das Online-Formular gleich hier unten! Bestell-Stichwort: „Komplett-Paket Frequenz-HeilCodes mit 9 Audios + Praxis-Handbuch – nur 77 Euro“.

Wir liefern Ihnen das Material zum Download (1 PDF- und 9 mp3-Dateien) – und nur zum persönlichen, privaten Gebrauch. Jegliche gewerbliche Verwendung – z. B. in Coachings oder Seminaren ist ausdrücklich ausgeschlossen. Alle Rechte vorbehalten. Aufpreis, falls Sie das komplette Paket auf einer DVD-ROM wünschen: 20,00 Euro, Postversand inclusive.

 

Mehr Details zu diesem Multimedia-Paket –
und welche HeilCode-Audios
darin enthalten sind, finden Sie hier.

 

Mit diesem Online-Formular können Sie jetzt
kostenpflichtig zum ermäßigten Preis bestellen:

Ihre Bestellung geht an:
Dr. Hans-J. Richter

Vorname *:

Nachname *:

Strasse:

PLZ

Ort:

Land:

Ihre Email *

* = Pflichtfelder

Hier bitte Text einfügen:

AGB und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen

Anti-Spam-Garantie: Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter!


 

 

 

 

Oder möchten Sie einfach direkt
per PayPal bestellen?

In diesem Fall genügt als Bestellung einfach Ihre Zahlung
auf unser PayPal-Konto:
dr.richter@coaching24.com
mit den entsprechenden Bestell-Stichworten oben.

Wir erhalten gleich nach Ihrer Zahlung eine Meldung von PayPal
und liefern dann direkt nach Zahlungs-Gutschrift an die von PayPal
angegebene Mail-Adresse (= Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos).

Zahlen Sie jetzt bitte einfach mit dem passenden
Kennwort auf das folgende Paypal-Konto ein:

dr.richter@coaching24.com

 

Copyright-Vermerke:

Alle Rechte vorbehalten für
Titel, Texte, Trainings-Konzeption:
Dr. Hans-J. Richter

Wir liefern das System ausschließlich
zum privaten, persönlichen Gebrauch –
jegliche Verwertung oder Nutzung
in kommerziellen Zusammenhängen
(Coachings, Seminare etc.) wird
hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Logo-Grafik/Projekt-Bild:
Bigstock, New York

Design Produkt-Box:
Raphael Stella


Health Disclaimer –
wichtiger juristischer Hinweis:

Wenn Sie krank sind, nehmen Sie auf jeden Fall professionelle Hilfe bei einem Arzt, einem Heilpraktiker oder Psychotherapeuten in Anspruch. Wenn Sie bereits in Behandlung sind, brechen Sie diese Behandlung nicht ab. Die Informationen in unseren Büchern und auf unserer Website dienen der Weiterbildung und sind selbstverständlich niemals als individuelle therapeutische Empfehlung im heilkundlichen Sinne oder gar als Heilversprechen zu verstehen. Die herrschende naturwissenschaftliche Lehre erkennt die Übertragung der Erkenntnisse der Quantenphysik auf Therapie und Heilkunst noch nicht in allen Aspekten an. Die auf diesen Seiten beschriebenen Methoden können und wollen kein Ersatz sein für professionelle medizinische Behandlung bei gesundheitlichen Beschwerden. Beachten Sie dazu bitte auch die ergänzenden Informationen in unserem Impressum.

Lesen Sie hier auch die ersten Teile unserer 12-teiligen Serie
zu den Solfeggio-Frequenz-HeilCodes nach Raphael Stella:

Teil 1:

Die transformativen Solfeggio-Frequenz-HeilCodes –
ein Geschenk für die Welt

Teil 2:

Einführung und wichtiges Hintergrund-Wissen

Wie Bio-Photonen Dein Trinkwasser und Deine Nahrung in Minuten in natürliche Heilmittel verwandeln können

7. April 2016 von

Lesen Sie in diesem Blog-Beitrag, wie Sie die unsichtbaren Bio-Photonen (= Licht-Quanten) bei fast jedem gesundheitlichen Problem als natürliches Heilmittel einsetzen können.

Bio-Photonen? Ja, das sind die kleinsten natürlichen Licht-Teilchen, die Licht-Quanten, die uns auf natürliche Weise gesund erhalten und von innen heraus strahlen lassen. Und dies – wie in der Quantenwelt üblich – umso mehr, wie wir unser Bewusstsein tatsächlich auch auf die Heilkraft der Bio-Photonen ausrichten.

Sie wissen ja: Bewusstsein bestimmt das Sein – nicht umgekehrt.

Und so ist es auch die Kraft Deines eigenen Bewusstseins, das mit den in der Natur allgegenwärtigen Bio-Photonen ein Feld der Heilung kreieren kann. Ein Feld mit einer erhöhten Konzentration von Licht-Quanten. Ein heilendes Feld. Denn reines Licht hat keine Resonanz zu Problemen, keine Resonanz zu Krankheit, ja, auch keine Resonanz zum Tod – reines Licht ist der Inbegriff von Leben und Lebensenergie.

 

Was wir unbewusst stets in unserer Nahrung suchen, ist deshalb immer das „Licht“.  Denn Licht und Leben gehören zusammen. Licht ist ein Synonym für Lebensenergie. Und Bio-Photonen sind die Träger dieser Lebensenergie – unsichtbar und doch sehr, sehr kraftvoll.

Nahrung mit einer geringen Konzentration von Biophotonen kann uns nur wenig Lebensenergie geben. „Tote Nahrung“ ohne Lebensenergie kann uns sogar krank machen, weil Nahrung ohne Bio-Photonen kein wirkliches „Lebens“mittel mehr ist – solche Nahrung ist eher eine Belastung für den Organismus.

Lichtvolles Essen & Trinken dagegen fördert unser Wohlergehen,  unsere Gesundheit, Lebendigkeit und Lebensfreude …  Lichtvolle Nahrung bringt uns in den Flow – in den  LichtFlow, denn in Bio-Photonen steckt die reinste Energie des Lebens.

In dieser Energie liegt auch heilende Kraft. Heiler nutzen diese Kraft systematisch, weil sie sich auf diese Energie bewusst fokussieren und dadurch die Konzentration von Bio-Photonen in ihrem Feld erhöhen und dann auf bestimmte Körperteile, Organe konzentrieren und ausrichten.

Doch eigentlich braucht man keinen spirituellen Heiler dafür. Mit LichtKraft kann sich jeder selbst heilen, Bio-Photonen sind für alle da – ja! Es ist eine ganz natürliche Sache.

Ein heilendes Feld lässt sich jedenfalls allein mit Bio-Photonen aufbauen. Die natürlichste Art, dies selbst ganz bewusst zu tun, ist: Bio-Photonen in unserem Trinkwasser und in unserer Nahrung zu konzentrieren, denn unser Trinkwasser und unsere Nahrung werden Tag für Tag buchstäblich zu unserem Körper. Dieser Prozess beginnt mit unserer Geburt und endet mit dem Verlassen unseres Körpers – alles, was wir in dieser Zeit zu uns nehmen, wird zu unserem Körper.

Doch die eigentlich Lebenskraft, die wir aus der Nahrung ziehen, ist die Licht-Kraft. Je mehr Bio-Photonen unser Trinkwasser, unsere Nahrung enthält, umso „lichtvoller“ wird deshalb auch unser Körper. Durch lichtvolle Nahrung, lichtvolles Wasser verändert sich unsere Grundresonanz – und damit unser Schicksal. Alles hängt mit allem zusammen.

Das Einzige, das uns wirklich nährt, das ist das Licht – alles andere ist gleichsam „Sättigungsbeilage“. Bio-Photonen sind ein Abglanz des Göttlichen Lichts – tausende von Menschen in aller Welt leben inzwischen sogar nur von Licht (aber das ist wieder ein anderes Thema).

Auch wenn wir so weit nicht gehen wollen, können Bio-Photonen unser Wasser und unsere Nahrung doch auf ganz natürliche Weise zu Heilmitteln machen. Denn Bio-Photonen in hoher Konzentration bringen wieder die Ordnung des Lichts in unser KörperSeeleGeist-System und erzeugen dadurch wieder dort natürliche Harmonie, wo zuvor Disharmonie war. Die Ursache jedes gesundheitlichen Problems ist immer irgendeine Form von Disharmonie.

Und jetzt die Frage, deren Beantwortung
über Ihre Gesundheit entscheiden kann:

Warum werten Sie Ihr Essen & Trinken eigentlich nicht bewusst mit Bio-Photonen auf? Es ist die einfachste Form, seine Lebensenergie zu stärken. Es kann in Prozessen der Heilung und Selbstheilung helfen – siehe Studie unten. Und es ist ganz leicht in den Alltag zu integrieren (weil wir ja täglich essen und trinken). Es ist gesund und es bringt Lebensfreude – und immer mehr Menschen in aller Welt entdecken das.

 

Mehr Infos dazu?
Unter den folgenden beiden Links
finden Sie weitere wichtige
Informationen zu dieser Thematik:

 

Das geniale
„RegenbogenLichtWasser“-
System

und

“Leicht wie Licht –
Das Geheimnis der Licht3-Ernährung
für Körper, Seele, Spirit“

 

Dass Bio-Photonen tatsächlich Heilkraft innewohnt, vor allem, wenn diese konzentriert sind in lichtvoller Ernährung, legt übrigens auch eine bahnbrechende Krebs-Studie der University of California nahe. Eine der Veränderung in einer Pilot-Gruppe von Krebs-Kranken war die Umstellung auf eine photonenreiche Ernährung – in vielen Fällen kam es innerhalb weniger Monate zu spontanen Heilungen sogar bei Krebs. Weitere Forschung zum Thema Bio-Photonen stammt von Fritz-Albert Popp, Alexander Gurwitsch und den Quanten-Physiker Erwin Schrödinger.

Inzwischen findet das Phänomen der Bio-Photonen auch unter Schulmedizinern Beachtung. Viele weitere Ressourcen zu dieser Thematik – Bücher, kostenlose Magazine und vieles mehr – zum Thema Wasser-Imprägnierung und lichtvolle Ernährung finden Sie übrigens hier.

Unsere zunehmend denaturierten Nahrungsmittel, so hat jüngere Forschung ergeben, enthalten leider immer weniger Bio-Photonen. Zur Erhaltung der Gesundheit ist es daher sehr sinnvoll, Lebensmittel und Getränke bewusst mit Licht – Bio-Photonen – zu imprägnieren. Die beiden natürlichen Resonanz-Systeme „Leicht wie Licht“ und das „RegenbogenLichtWasser“-System bieten genau dafür das komplette praktische Know-how. Und eine Methode, mit dem dies auch im Alltag leicht und sicher umzusetzen ist.

Die Methodik dieser beiden Systeme ist natürlich, einfach und zugleich äußerst wirkungsvoll. Sie lernen, auf einfache Weise Bio-Photonen in Ihrem Trinkwasser und Ihren Lebensmitteln zu konzentrieren – und das ohne besonderen Zeitaufwand. Viele, die es ausprobiert haben, würden in ihrem ganzen Leben nie wieder darauf verzichten wollen.

Unser Tipp: Überzeugen Sie sich jetzt persönlich und testen Sie beide Systeme selbst! Warum gerade jetzt? Im Moment ist es besonders günstig – auch preisgünstig! Denn: Im Moment erhalten Sie beide Systeme zum Preis von einem System – für wirklich nur 27,00 Euro! Ganze 27 Euro für 2 Systeme, die Ihr ganzes weiteres Leben bereichern werden: Das Original-„RegenbogenLichtWasser“-System und das Resonanz-System „Leich wie Licht“.

 

Sie erhalten:

1.: Das Original-RegenbogenLichtWasser-System
(Normalpreis einzeln: 27,00)
mit allen Hintergrund-Infos und der
Original-Symbol-Sequenz zur Produktion
von RegenbogenLichtWasser (235-Seiten-Handbuch
mit einer detaillierten Darstellung des Prozesses)

2.: Das “Leicht wie Licht”-System zur
gesunden, lichtvollen Ernährung und zur
natürlichen Gewichtsregulierung”
(180 Seiten und Symbol-Sequenzen in Farbe –
(Normalpreis im Einzelbezug: 17,70 Euro)


Im Moment zahlen Sie nur 27 Euro für beide Systeme zusammen.
Dieses stark vergünstigte Angebot gilt allerdings für maximal 250 Pakete.
Es lohnt sich also, jetzt gleich das Online-Formular
unten auszufüllen und abzusenden.

 

Jetzt einfach in das
Online-Formular kopieren:

 

„Ja, ich kaufe hiermit zu meinem
persönlichen, privaten Gebrauch:
2 Resonanz-Systeme
zum Preis von einem:

1. Das Original-RegenbogenLichtWasser-
System von Raphael Stella

2. Das Resonanz-System
„Leicht wie Licht“ von Raphael Stella.

Beide Resonanz-Systeme
im Moment für wirklich:
nur 27 Euro zusammen“


Wir bestätigen Ihre Bestellung umgehend
und liefern schnellstmöglich an Sie aus
(Sie erhalten Download-Links). Jegliche
gewerbliche Verwertung unseres
Materials ist ausdrücklich ausgeschlossen.

 


 

Ihre kostenpflichtige Bestellung geht an:
Dr. Hans-J. Richter, Berlin

 

Vorname *:

Nachname *:

Strasse:

PLZ

Ort:

Land:

Ihre Email *

* = Pflichtfelder

Hier bitte Text einfügen:

AGB und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen

Anti-Spam-Garantie: Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter!

 

Oder möchten Sie einfach direkt
per PayPal bestellen?

In diesem Fall genügt als Bestellung einfach Ihre Zahlung
auf unser PayPal-Konto:
dr.richter@coaching24.com
mit den Bestell-Stichworten „RegenbogenLichtWasser“ +
„Leicht wie Licht“ als Kombi-Paket für nur 27,00 Euro.

Wir erhalten gleich nach Ihrer Zahlung eine Meldung von PayPal
und liefern dann direkt nach Zahlungs-Gutschrift an die von PayPal
angegebene Mail-Adresse (= Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos).

Zahlen Sie jetzt bitte einfach mit dem passenden
Kennwort auf das folgende Paypal-Konto ein:

dr.richter@coaching24.com

 

 

Wichtiger Hinweis aus naheliegenden juristischen Gründen:

Wenn Sie krank sind, nehmen Sie auf jeden Fall professionelle Hilfe bei einem Arzt, einem Heilpraktiker oder Psychotherapeuten in Anspruch. Wenn Sie bereits in Behandlung sind, brechen Sie diese Behandlung nicht ab. Die Informationen in unseren Büchern und auf unserer Website dienen der Weiterbildung und sind selbstverständlich nicht als individuelle therapeutische Empfehlung im heilkundlichen Sinne oder gar als Heilversprechen zu verstehen. Die auf diesen Seiten beschriebenen Methoden können und wollen kein Ersatz sein für professionelle medizinische Behandlung bei gesundheitlichen Beschwerden. Dass Wasser ein „Gedächtnis“ hat und die Möglichkeit der Imprägnierung und der Information von Wasser  und Nahrungsmitteln wird von der herrschenden Lehre der Naturwissenschaft („Newton-Physik“) bisher nicht in allen Aspekten anerkannt – es gibt jedoch umfangreiche Forschung dazu, u. a. von Masaru Emoto. Beachten Sie dazu bitte auch die ergänzenden Informationen in unserem Impressum.

Tinnitus – wie Ohrgeräusche entstehen und wie Sie sich wirksam davon befreien können

13. Juni 2015 von

Aktuelle Insider-Tipps für
Menschen mit Tinnitus-Problemen:


„Chronische Ohrgeräusche sind ins Gedächtnis eingebrannte Erinnerungen – das Brandzeichen großer körperlicher oder psychischer Belastungen.“ Auf diesen kompakten Nenner bringt der Arzt und Buchautor Dr. med. Eberhard J. Wormer das Thema Tinnitus. Unter dem Titel „Tinnitus – Wie Ohrgeräusche entstehen und wie man sich davon befreit“ ist soeben im Mankau-Verlag sein Ratgeber-Buch für Tinnitus-Betroffene erschienen (190 Seiten, 14,95 Euro). Es bietet Betroffenen neben Hintergrundwissen eine Vielzahl praktischer Tipps, chronischen Tinnitus erfolgreich zu therapieren.

Mit dem Phänomen Tinnitus sind in den letzten Jahren mehr und mehr Menschen konfrontiert, viele halten ganz generell Stress, den zunehmenden Leistungsdruck im Beruf, aber auch das hektische Alltags-Leben für typische Auslöser. Ein Klopfen, Pfeifen oder Rauschen im Ohr, laut oder leise, akut oder chronisch: So stellt sich Tinnitus aurium (lat. „Das Klingeln der Ohren“) oftmals dar. Oft sind die Ohrgeräusche Symptom anderer Erkrankungen, doch es gibt auch eine große Zahl von Betroffenen, bei denen der Tinnitus irgendwann eine Eigendynamik entwickelt hat – Betroffene bringt das oft an den Rand der Verzweiflung, das Problem kann auf Dauer zu Angstzuständen, Schlafstörungen oder gar Depression führen.

Wormer dazu: „Im Prinzip sind Ohrgeräusche zunächst ein Alarmsymptom, das auf einen Überforderungszustand des Individuums hinweist. Das Symptom Tinnitus hat dann Krankheitswert, wenn Betroffene chronisch darunter leiden und psychosoziale Störungen hinzukommen (Angst, Depression, Schlafstörungen, Berufsunfähigkeit), bis hin zum Suizid. In dieser Hinsicht sind chronische Ohrgeräusche mit chronischen Schmerzen vergleichbar: Das subjektiv empfundene Symptom Schmerz entwickelt sich durch Chronifizierung zur Schmerzkrankheit.“

Viele fragen sich: Ist Tinnitus überhaupt heilbar? Was liegt der Erkrankung zugrunde? Wie kann man ihr begegnen, welche aktuellen therapeutischen Ansätze versprechen Erfolg? Wormer bietet mit seinem Buch den umfassenden Überblick und gibt Tipps zur Selbsthilfe aus seinem ärztlichen Wissen. Und es gibt ja tatsächlich eine Reihe bewährter Möglichkeiten, das lästige Ohrensausen loszuwerden. Neben Medikamenten – der häufigsten Behandlungsmethode – befasst sich  Wormer im Buch ausführlich mit modernen Heilungs-Ansätzen wie Fibrinogenapherese, hyperbarer Sauerstofftherapie, transkranieller Magnetstimulation, Gewöhnungstherapien, der akustischen Gerätetherapie und der Muskel-Gelenk-Therapie.

Wormer empfiehlt in seinem Buch ganz generell einen ganzheitlichen Ansatz: „Für eine erfolgreiche Tinnitus-Therapie sollte der ganze Mensch miteinbezogen werden, um die belastenden Gedächtnisspuren nachhaltig zu löschen. Mit einer individuellen Mischung ganzheitlicher Angebote gelingt es vielen Tinnitus-Patienten, einen erträglichen Kompromiss mit ihren Ohrgeräuschen zu schließen oder diese ganz zum Schweigen zu bringen.“

 

Das Buch „Tinnitus – Wie Ohrgeräusche entstehen und wie man sich davon befreit“ jetzt bei Amazon bestellen (14,95 Euro, versandkostenfrei):

Tinnitus: Wie Ohrgeräusche entstehen und wie man sich davon befreien kann. Mit großem Service-Teil

 

Weiterführendes Wissen zum Thema
Tinnitus, Hörsturz, Ohrensausen:


Die Matrix der SelbstHeilung –

Spezial-Edition: Tinnitus
Der ganzheitliche Ansatz mit
dem Ziel: kausale Selbstheilung

Die Heilzahlen-Matrix für Tinnitus-Geplagte:
Es gibt wirklich gute Gründe, dieses seit
Jahrhunderten bewährte Heilkonzept zu testen

Tinnitus, Ohrgeräusche, Hörsturz –
wie kann Quantenheilung helfen?
So lässt sich “QuantenSelbstHeilung” bei Tinnitus
als Selbsthilfe-Methode verantwortungsvoll einsetzen

Last but not least –  das vielleicht
tiefgreifendste
System zur Selbstheilung:

 

 Das LichtHerz-Heilgeheimnis –
eine unkonventionelle, ganzheitliche
Methode der Tinnitus-Therapie:
In einem individuellen Selbstheilungs-Prozess die kausale Ursache von
Ohrensausen, Hörsturz, Tinnitus erkennen, transformieren und heilen

 

 

 

 

Mini-Serie „Organ-Heilung“ – Teil 3: Das Metanoia-Feld des Bewusstseins

16. Oktober 2014 von

Mini-Serie:
Organ-Heilung und die
drei Dimensionen jedes Organs

Teil 1:
Die Dimension des Heiligen Lichts

Teil 2:
Die Dimension der RaumZeit-Realität

Teil 3:
Die Dimension des Metanoia-Felds

Teil 4:
Die Symbolsprache der Organe

 

 

 

Dimension 3:

Die geistige Schnittstelle –
die Dimension des Metanoia-Felds

 

Die Metanoia-Dimension ist die „Schnittstelle“ zwischen der Dimension des Heiligen Lichts und der physischen Realität. Sie entspricht dem „Quantenfeld“, jenem Potenzial, in dem Schwingung in physikalische Realität übergeht – und umgekehrt. 

Die Dimension des Heiligen Lichts können wir überhaupt nicht verändern – sie ist unveränderlich und ewig. Sie ist unantastbar. Die physische Ebene können wir verändern – direkt allerdings immer nur zeitlich begrenzt (aufgrund der Abhängigkeit der physischen Dimension von Zeit und Raum).

Zwischen der Licht-Ebene und der physischen Ebene gibt es jedoch eine Schnittstelle – ein virtuelles Feld, das Transformation möglich macht. Dieses Feld reagiert auf Information, auf Impulse unseres Bewusstseins. Das Metanoia-Feld.

Da dieses Feld Teil unseres Bewusstseins ist, gibt es hier einen permanenten Wandel. Denn auch unser Bewusstsein befindet sich in einem permanenten Flow, einem unaufhörlichen Wandel. Verändert sich aber unser Bewusstsein, dann verändert sich auch das Metanoia-Feld. Es ist allerdings an uns, durch unseren geistigen Fokus bewusst zu definieren, welche Art von Wandel wir wollen.

Durch Information und Bewusstsein können wir an dieser Schnittstelle mit unserem Geist Transformation auslösen. Eine echte Transformation im Bewusstsein wird sich dann auch auf der physischen Ebene als Veränderung (z. B. als Problemlösung, Heilung, Befreiung) zeigen.

Es findet im Prozess des Lebens die ganze Zeit eine Resonanzübertragung statt – und zwar von der Dimension des Heiligen Lichts aus in die Dimension der RaumZeit-Realität. Das Metanoia-Feld des Bewusstseins ist dabei der entscheidende Mittler zwischen beiden Ebenen. Die Qualität meines Bewusstseins entscheidet darüber, wie stark die Resonanz  ist und welche Lichtqualität in meiner RaumZeit-Realität tatsächlich ankommt.

Mit dem LichtOrgane-System können wir die Metanoia-Dimension bewusst aktivieren. Denn dieses Feld – wir nennen es im LichtOrgane-System Metanoia-Feld – ist offen für Impulse unseres Bewusstseins. In diesem Feld können wir Transformation auslösen und bewusst Heilung und Selbstheilung für jedes Organ bewirken.

 

Hier geht’s weiter
in der Mini-Serie:


Die Symbolsprache der Organe


LichtOrgane:
OrganSelbstHeilung
in der Matrix aktivieren:

Die Metanoia-Methode der
Organ-Verjüngung,
Organ-Vitalisierung,
Organ-Regeneration,
Organ-Selbstheilung und
Organ-Wiederherstellung

 

 

weiter »