Kolloidales Silber – ein zweites Immunsystem?

MondSilber

Silber-Mond: Das kosmische Symbol für die Energie des Silbers steht unter anderem für die Psyche und psychische Kräfte, für das Unbewusste, für Intuition, Emotionalität, Fruchtbarkeit und für die innere Bereitschaft, alle guten Gaben des Lebens frei zu empfangen

 

Kolloidales Silber
zur Heilung und Selbstheilung –
und zur Aktivierung eines
„zweiten Immunsystems“

Wie Sie kolloidales Silber als „Silberwasser“
zum Eigengebrauch ganz einfach
selbst erzeugen können

 

Report von
Dr. Hans-J. Richter

 

 

Als „kolloidales Silber“ bezeichnet man ultrafeine Partikel elementaren Silbers. Es wird – in Wasser gelöst – auch als „Silberwasser“ bezeichnet.

Zur Herstellung von kolloidalem Silber gibt es spezielle Generatoren. Als gebrauchsfertige flüssige Dispersion wird kolloidales Silber aber auch im Handel angeboten – meist in sehr kleinen Fläschchen zu ziemlich happigen Preisen. Silberwasser wird im Internet häufig auch als „Hunzawasser“ teuer verkauft.

Das müssen Sie aber nicht kaufen. Wir haben nämlich eine Methode entwickelt, mit der wir „Silberwasser“ ganz einfach selbst herstellen können. Das können Sie auch. Täglich frisch – und praktisch kostenlos.

 

Das „zweite Immunsystem“:

In seinem Buch „Krebs verstehen und natürlich heilen“ empfiehlt der amerikanische Autor Ty Bollinger u. a. auch in Wasser gelöstes kolloidales Silber zur generellen Stärkung des menschlichen Immunsystems und zur Abwehr von Viren und pathogenen Bakterien: „Silber, ein kraftvoller Keimtöter, ist (…) dem menschlichen Körper gegenüber nicht toxisch, für mehr als 650 krankheitsverursachende Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und Schimmelpilze jedoch tödlich.“

Bollinger fasst seine persönlichen Erfahrungen mit dem Mittel so zusammen: „Die tägliche Einnahme von kolloidalem Silber wirkt, als hätte man ‚ein zweites Immunsystem‘.“

Auch der Biochemiker Dr. Harry Margraf erforschte das Mittel über Jahre und kam zu dem Schluss: „Silber ist das beste keimbekämpfende Allroundmittel, das wir haben.“

Und in der amerikanischen Fachzeitschrift „Science Digest“ heißt es in einem Artikel unter dem Titel „Our Mightyest Germ Fighter“ („Unser mächtigster Kämpfer gegen pathogene Bakterien“):

„Es ist einigen aufschlussreichen Forschungen zu verdanken, wenn Silber als ein Wunder der modernen Medizin erscheint. Ein Antibiotikum tötet vielleicht ein halbes Dutzend verschiedener Krankheitsorganismen, Silber tötet an die 650. Resistente Erregerstämme werden in ihrer Entwicklung aufgehalten. Darüber hinaus ist Silber praktisch ungiftig.“

Doch obwohl die positive Wirkung schon von ganz geringen Mengen kolloidalen Silbers, gelöst in Wasser, auch wissenschaftlich erwiesen ist, bevorzugt die Schulmedizin weiterhin pharmazeutisch hergestellte Antibiotika. Und das, obwohl zahlreiche Bakterienstämme gegen Antibiotika inzwischen resistent sind. Und gegen Viren wirken Antibiotika (übersetzt: „gegen das Leben“) natürlich überhaupt nicht.

 

Doch wie genau funktioniert
eigentlich „Silberwasser“?

Ty Bollinger beschreibt das in seinem Buch wie folgt:

„Existiert kolloidales Silber neben einem Virus, Pilz, Bakterium oder sonst einem einzelligen Erreger, so schaltet er dessen Sauerstoffumsatzenzym aus. Mit anderen Worten, es deaktiviert die ‚chemische Lunge‘ des Erregers, so dass er nicht mehr atmen kann. Innerhalb weniger Minuten erstickt das Pathogen und stirbt und wird durch das Immun-, Lymph- und Ausscheidungssystem aus dem Körper entfernt. Im Gegensatz zu pharmazeutischen Antibiotika (die auch nützliche Bakterien und Enzyme zerstören) sucht sich kolloidales Silber seine pathogenen Zielobjekte aus und greift gesundes Gewebe nicht an.“

Wer diese Argumente abwägt, kann eigentlich nur zu einem Schluss kommen: Um auf ganz einfache Weise ein „zweites Immunsystem“ aufzubauen, kann ich einfach für ein paar Wochen kolloidales Silber in winzigen Mengen gelöst in Wasser aufnehmen. Man muss dazu wissen, dass Kolloide aus nur wenigen Atomen eines Stoffs bestehen, die Größe der winzigen Teilchen liegt im Nano-Bereich.

Um dennoch jeglichen Gewöhnungseffekt für den Organismus zu vermeiden, sollte man alle paar Wochen aussetzen. Oder man testet kolloidales Silber einmal gezielt dann, wenn man bereits unter einer bakteriellen/viralen Infektion leidet und kann die Wirkung dann direkt beobachten.

 

Die Methode lässt sich ganz wunderbar
mit RegenbogenLichtWasser kombinieren

Wir selbst haben zwar seit vielen Jahren schon einen eigenen Generator zur Erzeugung kolloidalen Silbers, den wir eine Zeitlang gern gleich bei den ersten Anzeichen einer Infektion benutzt haben. Den Generator benutzen wir allerdings schon lange nicht mehr, weil wir auf eine viel einfachere Methode gestoßen sind, permanent kolloidales Silber in ganz geringen Mengen zur Erhaltung der Gesundheit, zum Schutz vor Infektionen und zur Ausbildung eines „zweiten Immunsystems“ zu erzeugen.

Die Methode funktioniert simultan – ohne Zusatzaufwand – mit dem genialen Prozess zur Erzeugung von RegenbogenLichtWasser (für den man einfach Leitungswasser oder stilles Quellwasser verwenden kann):

Wir platzieren ganz einfach jeweils für ein paar Wochen im Zubereitungsgefäß für unser RegenbogenLichtWasser drei Silbermünzen (die „3“ steht für Körper, Seele, Geist). Von diesen Münzen lösen sich im Prozess der Herstellung von RegenbogenLichtWasser auf ganz natürliche Weise mikroskopisch kleine Teilchen kolloidalen Silbers, die sich im RegenbogenLichtWasser dann gleichmäßig verteilen – und schon können wir „Silberwasser“ zusammen mit den harmonisierenden Regenbogen-Frequenzen genießen. Herrlich!

Die Silbermünzen geben bei diesem Verfahren (das in unseren Handbüchern zum RegenbogenLichtWasser-System detailliert und Schritt für Schritt erklärt wird) nur eine ganz geringe Menge von Silberatomen frei. Die geringe Menge stellt sicher, dass keine Nebenwirkungen entstehen können.

Manche Anwender legen die Silbermünzen permanent in ihr Zubereitungsgefäß, andere nur für ein paar Wochen, um einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden. Wieder andere wenden diese Methode nur dann an, wenn sie eine akute Infektion bekämpfen wollen.

 

Dieses Verfahren hat gleich
fünf große Vorteile:

1:

Man nimmt zum einen das kostbare RegenbogenLichtWasser zu sich, das durch die 7 Frequenzen des Regenbogens an sich schon harmonisierend (und dadurch heilsam) wirkt. Die berühmtesten Heilwässer der Welt – von Lourdes über Fatima bis Santa Maria alla Fontana – gelten deshalb als heilkräftig, weil sie alle die 7 Regenbogen-Frequenzen in sich tragen. – Mehr dazu hier von der weltbekannten Wasserforscherin Gudrun Dalla Via.

2:

Winzige Mengen kolloidalen Silbers entstehen in diesem einfachen Prozess ganz von selbst – man muss sich nicht weiter darum kümmern. Man muss auch nicht extra kolloidales Silber kaufen, braucht keinen teuren Generator. Das beschriebene Verfahren schützt auch vor Nebenwirkungen, da durch die Silbermünzen lediglich eine homöopathische Dosis von elektrisch aufgeladenen Silberatomen ins Wasser abgegeben wird.

3.

Man baut sein „zweites Immunsystem“ auf diese Weise gleichsam nebenher auf. Man trinkt einfach täglich RegenbogenlichtWasser, in dessen Zubereitungsgefäß zuvor 3 Silbermünzen oder andere reine Silbergegenstände platziert worden sind. Die Silbermünzen halten das Wasser dann gleichzeitig auch frei von Bakterien.

4.

Es entstehen mit diesem Prozess praktisch keine Kosten: Viele haben ja schon Silbermünzen oder andere Silbergegenstände im Haushalt, zum Beispiel in Form von Sammlermünzen. Diese Münzen nutzen sich in diesem empfohlenen Verfahren nicht ab, ihr Wert bleibt erhalten, weil sich ja nur geringe Mengen von Silberatomen lösen und als kolloidales Silber im Wasser verteilen.

Wichtig aber ist: Verwenden Sie für das empfohlene Verfahren nur echte Silbermünzen, verwenden Sie bitte keine Legierungen mit anderen Metallen – nur das reine Silber.

5.

Die frische Zubereitung ist die sicherste und beste überhaupt. Denn: Frisches kolloidales Silber verfügt über eine elektrische Ladung – daraus entsteht letztlich seine Wirkung. Doch diese elektrische Ladung verflüchtigt sich oft schon wenige Wochen nach der Zubereitung. Es lohnt sich daher nicht, auf Vorrat herzustellen oder fertige Zubereitungen zu kaufen, denn solche Zubereitungen verlieren relativ schnell ihre Wirkkraft.

 

Der einfache Praxis-Test:

Mit dem seit vielen Jahren bewährten RegenbogenLichtWasser-Verfahren können Sie auf die beschriebene Weise also „Silberwasser“ in hoher Trinkwasserqualität selbst herstellen. Praktisch kostenlos, denn die Silbermünzen bleiben Ihnen ja erhalten. Sie können auch ruhig ein paar Silbermünzen kaufen – die Münzen verlieren nicht an Wert, es gab in den letzten Jahren sogar immer wieder Wertsteigerungen.

Wenn Sie dieses einfache Verfahren einmal selbst austesten wollen, gibt es hier und jetzt eine gute Gelegenheit. Suchen Sie sich einfach drei Spezial-Editionen unseres beliebten RegenbogenLichtWasser-Systems aus. Wer einmal damit beginnt, RegenbogenLichtWasser zu trinken, hört nie wieder damit auf. Denn dieses Wasser hat viele weitere Vorteile und ist für sich schon ein kleines Wunder.

Sie können sich im Moment drei Spezial-Editionen auf einen Streich für nur 67,- Euro sichern – statt zum Normalpreis von bis zu 121,- Euro! Günstiger geht es nicht, denn allein unsere beliebte „Bonus-Edition“ (Normalpreis im Einzelbezug: 47,00 Euro) kommt bereits mit Bonus-Material im Gesamtwert von 136 Euro!

 


Aus den folgenden 7 Spezial-Editionen
können Sie sich im Moment 3 verschiedene
frei auswählen – die Details zu den einzelnen
Spezial-Editionen finden Sie immer direkt
auf den unten verlinkten Seiten.

Nutzen Sie jetzt hier diese Gelegenheit,
solange Sie dieses Angebot auf
dieser Aktions-Seite noch finden!

Hier die Auswahl:

 

RegenbogenLichtWasser –
die Bonus-Edition

Diese Edition allein enthält schon
zusätzliches Bonus-Material
im Gesamtwert von 136 Euro –
siehe Details auf der verlinkten Seite!

 

RegenbogenLichtWasser –
die Kombucha-Edition

7 internationale Studien belegen das
Heilpotenzial bei Krebs, Diabetes & Co.
sowie anti-virale Eigenschaften

 

RegenbogenLichtWasser –
die Cannabis-Edition

Die Erfahrungen vieler Mediziner – sowohl
Schulmediziner als auch Alternativ-Mediziner
und Heilpraktiker – zeigen, dass Cannabis bei vielen
Krankheiten erfolgreich eingesetzt werden kann.

 

RegenbogenLichtWasser –
die Classic-Edition

Nach wie vor beliebt – die Classic Edition
des RegenbogenLichtWasser-Systems –
damit hat alles angefangen!

 

RegenbogenLichtWasser –
die Einhorn-Edition

Entdecke das HeilGeheimnis der
Einhörner – diese Edition ist
unheimlich beliebt bei

Kindern und auch bei Frauen

 

BlueSolarWater-System:
Erzeuge einfach selbst Wasser
zur permanenten Entgiftung

Blaues Solar Lichtwasser:
Der weltweite Kult um
ein faszinierendes Wasser,
bekannt gemacht von Promis
und Models wie Gisele Bündchen

 

Extra-Tipp:

Auch unser Top-Bestseller der letzten Monate –
das Ikigai-Geheimnis – enthält hochfrequente
Farbvorlagen zur schnellen und sicheren
Erzeugung von RegenbogenLichtWasser

(im Buch stehen auch die Praxis-Details).

Der Clou: Sie kombinieren mit den Vorlagen
dieser Edition die transformative Ikigai-
Schwingung – die auch „Ki“ für „Life Energy“
enthält – gleichzeitig mit den sieben
Frequenzen des Regenbogen-Lichts:

Das Ikigai-Geheimnis:
RegenbogenLichtWasser mit der
„Ki“-Schwingung kombinieren

 

Jetzt hier bestellen:


Suchen Sie sich jetzt aus diesen 7 Spezial-Editionen drei aus und
zahlen Sie im Rabatt-Paket statt bis zu 121,00 Euro komplett
nur 67,00 Euro – ganz egal, welche Spezial-Editionen Sie sich aussuchen.

Sie sparen im Rahmen dieser Aktion im Moment fast 50%!

Sie erhalten Ihre 3 ausgewählten Spezial-Editionen zu
diesem einmaligen Rabatt-Preis zum Download. Falls Sie die
Lieferung frei Haus auf einer CD-R wünschen, kommen 20 Euro
dazu – Gesamtpreis in diesem Fall: 87,00 Euro, incl. Versandkosten
in Deutschland und europäischem Ausland (incl. Schweiz).

Bestellen Sie jetzt mit dem Web-Formular unten:

 

Ja, ich kaufe hiermit die folgenden 3 Spezial-Editionen
mit rund 50% Ersparnis zum Gesamtpreis von nur 67,00 Euro:

Spezial-Edition 1:

Spezial-Edition 2:

Spezial-Edition 3:

Ich erhalte meine Lieferung als Download.

Ich erhalte meine Lieferung auf 1 CD-R frei Haus –
Aufpreis in diesem Fall: 20,- Euro incl. Versand.

 

 

Ihre kostenpflichtige Bestellung geht an:

Dr. Hans-J. Richter

Vorname *:

Nachname *:

Strasse:

PLZ

Ort:

Land:

Ihre Email *

* = Pflichtfelder

Hier bitte Text einfügen:

AGB und Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen

Anti-Spam-Garantie: Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter!

 

 

Oder möchten Sie jetzt einfach
direkt über PayPal bestellen?

 

In diesem Fall genügt als Bestellung einfach Ihre Zahlung
auf unser PayPal-Konto:
dr.richter@coaching24.com mit
den o. g. Angaben.
Wir erhalten gleich nach Ihrer Zahlung
eine Meldung von PayPal und senden Ihre Download-Links
dann direkt nach Gutschrift an Ihre von PayPal angegebene
Mail-Adresse (= Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos).

Zahlen Sie jetzt bitte einfach mit dem o. g.
Kennwort auf das folgende Paypal-Konto ein:

dr.richter@coaching24.com