Heilung, Selbstheilung, Problemlösung mit individuellen ZahlenCodes – wie funktioniert das?

12. Dezember 2012 von

Heilen mit individuellen ZahlenCodes ist aktuell sehr stark im Trend im Bereich Co-Medizin und alternativer Heilung und Selbstheilung. Immer mehr Menschen entdecken die Einfachheit und Wirksamkeit dieser Methode. Aber worauf beruht die Methode eigentlich und wie funktioniert sie?

Die Methodik ist eine Variante der in letzter Zeit verstärkt in den Blickpunkt gerückten Informations- und Schwingungsmedizin, die auf Quantenebene ansetzt. Die Tradition der Heilzahlen selbst beruht auf uraltem, jetzt neu entdecktem Heil-Wissen, das sich in vielen spirituellen Traditionen (Christentum, Sufismus, Kabbala, Huna, Ayurveda u. a.) findet. Analogien zu dieser Methode finden wir auch in der Heiligen Geometrie.

Es lohnt sich unbedingt, sich mit dem Thema näher zu befassen.

Die Besonderheit: Heilzahlen setzen nicht auf Symptomebene an, sondern auf Matrixebene, der Ebene der Ursachen. Es handelt sich also um eine Form von Quantenheilung. Und die richtige Arbeit mit Heilzahlen versetzt uns in die Lage, ein ganz individuelles QuantenResonanzSystem zu kreieren – ganz gleich, um welches Problem es auch gehen mag.

Die Heilaspekte dieser Kunst und Wissenschaft sind in letzter Zeit neu entdeckt und öffentlich zur Diskussion gestellt worden sind, z. B. durch Vertreter der „russischen Methoden“ wie Grigori Grabovoi.

Grabovoi hat mit seinem Buch „Wiederherstellung des menschlichen Organismus durch Konzentration auf Zahlen“ eine Publikation vorgelegt, die praktisch ausschließlich aus intuitiv empfangenen Heilzahlen (und den dazu gehörenden Krankheitsbildern) besteht. Dieses Buch hat auch hierzulande in interessierten Kreisen Verbreitung gefunden.

Grabovoi hat damit eine uralte Tradition – Heilen mit Zahlen – als eine Form der Schwingungs- und Informations-Medizin neu belebt und der öffentlichen Aufmerksamkeit auf seine eigene Art präsentiert. Das Problem mit Grabovois Heilzahlen: Man muss an seine Zahlen „glauben“, das System dahinter – wenn es denn eines geben sollte – ist nicht unmittelbar nachvollziehbar. Und genau das empfinden viele als unbefriedigend.

Dem will ein neues Projekt – „Die Heilzahlen-Matrix“ nun abhelfen, das es erstmals jedermann (und jeder Frau) ermöglicht, völlig individuelle Heilzahlen zu kreieren – zu jedem beliebigen Thema oder Problem. Der Schlüssel dazu ist eine „7-Komponenten-Formel“, die in diesen Tagen erstmals veröffentlicht worden ist.

Mehr Details? Hier weiterlesen – es lohnt sich.

Kommentare

1 Kommentar zu “Heilung, Selbstheilung, Problemlösung mit individuellen ZahlenCodes – wie funktioniert das?”

Trackbacks

Das sagen andere über unseren Artikel ...
  1. eonlinearticles.Info…

    Heilung, Selbstheilung, Problemlösung mit individuellen ZahlenCodes – wie funktioniert das? | Das HeilGeheimnis – Die Matrix der SelbstHeilung…



bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark